Vertragen sich zwei medikamente

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe mal deine Medikamente in der Apotheken Umschau eingegeben, hier das Ergebnis:

ASS 100 1A Pharma TAH Tabletten (Acetylsalicylsäure)
Enahexal comp 20mg/12,5mg Tabletten (Hydrochlorothiazid)

Es wurden Wechselwirkungen gefunden, deren Bedeutung normalerweise gering ist.

http://www.apotheken-umschau.de/Medikamente/Wechselwirkungs-Check-104131.html?mode=drugInteraction#medanker_risiken

Du kannst zu deinem Blutdruckmedikament auch ASS 100 einnehmen,

Beide Medikamente sind wichtig. Ich nehme auch ASS 100 in Verbindung mit Blutdruckmedikamente.

Da musst du wirklich unbedingt deinen Arzt dazu befragen. Oder den Apotheker, wenn du auf die Schnelle keinen Arzttermin bekommst. Denn das eine Medikament, ASS verdünnt das Blut, da weiss ich wirklich nicht, wie es in Verbindung mit Blutdrucksenkenden Mitteln wirkt.

Was ist stärker Montelukast oder Ipatropium?

Es geht mir um Nebenwirkungen und die Belastung für den Körper?! und ich frage mich nun ob man das so vergleichen kann? Das sind doch beides starke Medikamente. Ist das etwa gleich schlimm?! Danke

...zur Frage

Nebenwirkungen von Medikamenten?

Meine Oma nimmt mindestens 7 Tabletten und das morgens, mittags und abends. das kann doch nicht gut sein.... Vertragen sich soviele Tabletten nebeneinander?

...zur Frage

Medikamenten-Nebenwirkung plötzlich nach Langzeitanwendung

Ich nehme seit Jahren zur Blutdrucksenkung Losartan comp 100mg/25 mg und Amlopidin 5 mg. Hatte bisher nie Probleme.

Nun aber bekomme ich plötzlich die beschriebenen Nebenwirkungen. Kann das sein, dass Medikamente plötzlich nach jahrelanger problemloser Anwendung ihre Nebenwirkungen entfalten, dass sozusagen der Körper sich dagegen wehrt oder sich evtl. irgendwie umstellt?

Was machen? Präparatwechsel?

...zur Frage

Wer hat alternative Methoden bei Bluthochdruck probiert?

Mein Arzt hat bei Feststellung des Bluthochdruckes sofort Medikamente verschrieben, die ich dann leider nicht vertragen habe. Die Ursache für den Bluthochdruck wurde vorher nicht abgeklärt! Nun habe ich alternative homöopathische Mittel versucht - und die wirken!

...zur Frage

Alte Frau nimmt Medikamente aus Angst vor Nebenwirkungen nicht ein.

Meine Oma müsste eigentlich Medikamente wegen dem Bluthochdruck nehmen und welche wegen dem Wasser. Sie versucht immer wieder heimlich die Mittel wegzulassen, weil sie Angst vor den Nebenwirkungen hat. Wie kann ich es ihr klarmachen, dass diese Mittel wichtig sind?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?