Verträglichkeit von Amiodaron?

1 Antwort

Warum bekomme ich ein anderes Blutdurckmedikament (Exforge, vorher Belok-Zok)

Mein Blutdruck ist zu hoch und mit Beloc-Zoc hat mein Hausarzt das nicht in den Griff bekommen. Jetzt soll ich Exforge nehmen. Warum dosiert man das erste Medikament nicht einfach stärker? Ich habe bei dem keine Nebenwirkungen gehabt und befürchte jetzt, dieses neue Medikament vielleicht nicht so gut zu vertragen.

...zur Frage

Abgeschlagenheit vom Antibiotikum?

Hallo zusammen!

Leider habe ich seit Samstag eine eitrige Mandelentzündung, deswegen hat mir mein Arzt gestern ein Antibiotikum (Amoxicillin) verschrieben. Die ersten Tage (Samstag und Sonntag) hatte ich es noch mit Hausmitteln bzw. Sachen, die ich zuhause hatte (Tonsipret, Locabiosol-Spray) versucht, aber es ist eher schlechter statt besser geworden. Da gestern dann die Mandeln auf beiden Seiten eitrig belegt waren, bin ich dann doch sicherheitshalber zum Arzt gegangen und dieser hat mir dann das AB verschrieben.

Ich soll das 3x/Tag nehmen. Gestern habe ich dann schon 2 Tabletten genommen, heute morgen die dritte.

Aber irgendwie fühle ich mich heute total schlapp und müde und komme kaum in die Gänge. Kann das von dem Antibiotikum kommen? Denn zumindest am Wochenende hatte ich außer Schluckbeschwerden keine Beeinträchtigungen durch die Mandelentzündung, habe mich nicht weiter krank oder schlapp gefühlt.

Ich musste ja leider schon öfter Antibiotika nehmen, aber so k.o. habe ich mich da irgendwie noch nie gefühlt.

Kann da ein Zusammenhang bestehen? Andere Nebenwirkungen merke ich nicht.

Danke und viele Grüße, Lexi

...zur Frage

Hat Teebaumöl Nebenwirkungen?

Ich bekomme oft bei verschiedenen Beschwerden den Tipp es mal mit Teebaumöl zu versuchen, da es aber recht streng riecht wollte ich mal wissen ob es wirklich so gut ist und ob es Nebenwirkungen geben kann?

...zur Frage

3 Monatsspritze - Risiken und Nebenwirkungen - nach absetzen - was dann ??

seit 3 Jahren habe ich nun die 3 Monatsspritze, bisher habe ich sie sehr gut vertragen. Aber seit einem halben Jahr merke ich das ich Stimmungsschwankungen habe, ich habe weniger Lust auf Sex und ich habe 20 kg zugenommen. Möchte sie jetzt absetzen - hat jemand Erfahrung damit - danach ??

...zur Frage

Nebenwirkungen Pille?

Nach meinem Pille-Danach-Debakel vor rund 3 Wochen hab ich letzten Montag leicht verspätet meine Periode bekommen (sehr schwach, aber immerhin) und gleich am 1. Tag mit der Pille begonnen. Die Yris Mite bekam ich mit 14 Jahren schon verschrieben, um meine Regelschmerzen zu lindern - hab sie einige Jahre genommen und dann abgesetzt, weil ich ohnedies sehr nachlässig mit der Einnahme wurde. Ist das ungewöhnlich, dass ich sie jetzt nicht mehr so gut zu vertragen scheine? Meine Periode dauert immer noch an in Form von Schmierblutungen (nicht sehr stark, hellrot) und Unterleibsschmerzen, mal stärker, mal schwächer. Braucht mein Körper ein paar Zyklen, um sich wieder einzukriegen, oder sollte ich das lieber abchecken lassen?

LG und danke :)

...zur Frage

Nebenwirkungen von Medikamenten?

Meine Oma nimmt mindestens 7 Tabletten und das morgens, mittags und abends. das kann doch nicht gut sein.... Vertragen sich soviele Tabletten nebeneinander?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?