Verstopfung und Durchfall

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Von Knaeckebrot bekommst Du keinen Durchfall, es sei denn, Du hast hinterher frisches Obst verzehrt. Knaeckenbrot verspeisen und davon 10 Minuten spaeter Durchfall bekommen, gibt es erst recht nicht, denn bis das Knaeckebrot verdaut ist, braucht es wohl laenger als zehn Minuten. Mit Milchprodukten und Aepfel dazu, kannst Du schon eher Durchfall bekommen, weil diese Kombination von Eiweiss und Obst sich nicht vertraegt. Verzehre Mal vermehrt wasserhaltige Produkte wie Obst und Gemuese, aber ohne Milchprodukte und Knaeckebrot dabei. Frisches und rohes Obst immer alleine verspeisen und niemals mit anderen Nahrungsmitteln, ausser Gemuese, und wenn Obst zu einer Mahlzeit gereicht wird, dann vor und nicht nach der Mahlzeit verspeisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In so einer Situation war ich auch schon einmal, mir hat eigehtlich nur eins geholfen: Zäpfchen. Und ich bin schon 10 mal zufrieden gewesen. Am besten ist dazu noch zu sagen das ich mir Verstopfungs- und Durchfallzäpfchen zulegen und mit den Verstopfungszäpfchen anfangen würde. Ich gehe jetzt mal davon aus das keine Zäpfchenphobie vorliegt, sonst hätte ich noch ein paar Tipps und Tricks (aus eigener Erfahrung) auf Lager.

Ich hoffe diese Antwort war hilfreich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?