Verstopfung durch Schokolade?

1 Antwort

"Kann Schokolade zu Verstopfung führen? Würde man sich Größtenteils von Schokolade ernähren, könnte der hohe Fett- und Zuckergehalt zu Verstopfung führen. Bei einer normalen ausgewogenen Ernährung spielt der Verzehr von Schokolade allerdings keine entscheidende Rolle. Die Kakaobestandteile selbst haben keinen negativen Einfluss auf die Verdauung. Im Gegenteil, das enthaltene Tannin fördert sogar die Darmaktivität."

Quelle: http://www.theobroma-cacao.de/wissen/gesundheit/haeufige-fragen/

Und die Lactose ebenso!

0

Was möchtest Du wissen?