Verstopfte Nase?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also ich versuche es bei meiner Tochter immer erstmal mit Meerwassernasentropfen, wenn das aber nicht hilft kaufe ich sonst auch spezielle Nasentropfen aus der Apotheke für Kleinkinder. Ich wende die nur in der akuten Zeit an, aber damit sie sich nachts erholen kann, denke ich ist das wichtig, dass die Nase frei ist. Gegen Husten nachts muss man sich meistens etwas vom Kinderarzt aufschreiben lassen, weil es auch immer wichtig zu klären ist, ob das Reizhusten oder doch vielleicht was mit mehr Schleim ist, der abgehustet werden muss. LG

Was möchtest Du wissen?