Verstehe nichts,könnt Ihr mir helfen?

1 Antwort

Die (eosinophilen?) Granulozyten sind einerseits erhöht nach einer Infektion, oder aber bei bestehenden allergischen Reaktionen oder Infektionskrankheiten (Masern, Scharlach etc.). Beim Transferrin gibt es mindestens zwei verschiedene Mess-Werte. Das Natrium kann erhöht sein bei Durchfall und Fieber. Die Thrombozyten dürften noch im Normbereich liegen.

Man muss alle Werte zusammen nehmen und Alter sowie Allgemeinzustand des Kindes berücksichtigen, um zu einer Diagnose zu gelangen.

Sollte man nicht vorher mal eine gründliche Anamnese erheben, den Patienten mal abtasten, abklopfen, abhöhren, eine neue Batterie in das Spekulum schieben, Blutdruck messen, die Zunge rausstrecken lassen, runterdrücken und Aaaaa sagen lassen, Pupillenreflexe begutachten, wiegen, vermessen usw., usf. ??

0

Was möchtest Du wissen?