verschreiben frauenärzte die pille auch ohne termin?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde vielleicht einmal beim Frauenarzt vorbeigehen und dein Problem schildern, nehme etwas Zeit mit, weil es sein kann das der Frauenarzt dich vorher Untersuchen will. Dann müsste es klappen mit dem Rezept. Die Versichertenkarte und den Personalausweis nicht vergessen

Ich würde auf alle Fälle dort anrufen. Meist sind die Sprechstundenhilfen sehr freundlich und beraten dich.

Es kann sein, dass der Arzt dich erst kennenlernen will. Es wäre sonst ja auch ein wenig riskant für ihn, dir Medikamtene, bzw. die Pille zu verschreiben, ohne dass er dich je gesehen oder untersucht hat. Ich glaube also nicht, dass das so einfach geht. Aber besorg dir doch einen Termin, manchmal geht das ja ratzfatz. Viel glück.

Die Sprechstundenhilfe wird bei deinem früheren Frauenarzt anrufen um sicher zu gehen, dass du auch die Pille erhalten hast. Dann wird sie dir auch verschrieben, auch ohne Termin.

VG rulamann

Eigentlich können sie das nicht . Denn wenigstens zum Rezept drucken benötigen sie deine Karte

Hast du hier was von Karte gelesen, ich nicht.

0

Kein seriöser Arzt wird Dir die Pille verschreiben, ohne Dich zu kennen.

Was möchtest Du wissen?