Verordnung eines Blutmessgerätes aufgrund hohem Blutdrucks in der Schwangerschaft?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Falls Du noch nicht beim Arzt warst, würde ich Dir auf jeden Fall empfehlen, ein Blutdruckmessgerät anzuschaffen. Gerade in der Schwangerschaft solltest Du, wenn Du sowieso schon Probleme mit dem Blutdruck hast, auf jeden Fall diesen regelmäßig überprüfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum kaufst du dir nicht eines selber.

Ich bin Herzkrank und auch schon 2 x am Herzen operiert, habe mir darum selber eins gekauft.die sind nicht so sehr teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Opelschnegge
31.07.2017, 15:36

Weil ich es nicht finanzieren kann. Normale Messgeräte sind nicht teuer... eins mit xxl Manschette geht bei 90€ los. Und im Internet dauerts oft bis zu 6 Wochen Lieferzeit. 

Ich brauche keine Richtwerte, sondern zuverlässige Werte. Und das geht gerade nicht.

0

Was möchtest Du wissen?