verletzung am zeh

1 Antwort

Du wirst vermutlich eine Verstauchung haben hier hilft kühlen oder eine kühlende entzündungshemmende Salbe auftragen. Sollten deine Schmerzen nicht besser werden dann würde ich einen Arzt aufsuchen.

Gute Besserung von rulamann

Dankeschön

0

schmerzender kleiner zeh (hilfe!!)

hallo zusammen,

seit gestern morgen hab ich schmerzen am rechten kleinen zeh. jedes mal wenn ich draufstehe sticht es richtig fest und wenn ich den fuß hochlege wird der zeh kalt und kribbelt. ich hab die stelle abgetastet und an der stelle wo der schmerz herkommt ist eine sehne und diese tut weh wenn ich draufdrücke. ich weiß nicht was ich tun soll weil draufstehen ist zu schmerzhaft... weiß jemand was das sein könnte? und was kann ich dagegen tun?

(neue schuhe hab ich zwar aber die sind bequem und auch nicht eng und laufe seit ein paar wochen zuhause nur barfuß )

im anhang ist ein bild auf dem der bereich, welcher beim draufstehen/-drücken schmerzt, eingekreist

...zur Frage

Schmerzen am großen Zeh nach umknicken

Hallo :) Und zwar folgendes: Ich bin vor 2 1/2 wochen mit meinem großen Zeh beim volleyballspiele umgeknickt. Ich konnte nicht mehr auftreten, der ganze vorfuß schwoll an und abrollen ging auch nicht. war dann im kh die haben gemeint, am knochen ist nichts, das wird schon wieder. Ich konnte eine woche lang nicht laufen und der fuß war mega blau. nach zwei wochen konnte ich etwas abrollen. machte wieder sport, und habe seit dem schmerzen die ich nicht genau lokalisieren kann. beim auftreten unten am großen zeh. beim drehen außen am grundgelenk und ich denke mein zeh reißt es auseinander. (zwischen großen zeh und angrenzendem zeh). es ist keine schwellung zu sehen jedoch kann ich wieder nicht auftreten. was kann das sein.? Will nicht wieder umsonst zum arzt! Ach ja zwischen durch sticht es so stark, dass ich stehen bleiben muss... Danke :)

...zur Frage

Fuß umgeknickt,jetzt gerissen, gebrochen oder nur verstaucht?

Ich habe heute Vormittag mir den Fuß beim treppenrunterrennen umgeknickt. Schmerzen beim auftreten allerdings kann ich laufen wenn auch schlecht.

...zur Frage

Kann ich eine Nagelbettentzündung am Zeh selbst behandeln, oder muss ich zum Arzt?

Allem Anschein nch, habe ich am rechten großen Zeh eine Nagelbettentzündung. Kann ich die mit einer rezeptfreien Salbe selbst behandeln, oder bedarf es dazu einer verschreibungspflichtigen Salbe und evtl. ein Antibiotikum?

...zur Frage

Zeh knackt und verkrampft sich was ist das?

Hallo zusammen,

mein großer Zeh knackt schon seit mehreren Jahren beim Laufen. Jetzt spinnen auch noch die Nerven irgendwie. Wenn ich den Fuß ruhig halte, fängt der zeh an sich zu bewegen ohne mein zutun. Manchmal versteift er sich auch. Seit ein paar Tagen bekomme ich auch einen Krampf der vom Zeh durch den Fuß zieht und sehr schmerzhaft ist. Was kann das sein und wie lässt es sich behandeln/was macht der arzt?

...zur Frage

Eine Verletzung im Fuß aber der Schmerz wandert!

Ich hab mir vor 8 Wochen den Fuß beim Ballett verletzt (kein Bruch, kein Riss o.ä.). Es hat zuerst nicht so sehr wehgetan und ich dachte, dass ist morgen wieder weg. jetzt zieht es sich aber doch schon echt lange hin (war beim Arzt, MRT und Röntgen gemacht).

Was sehr komisch ist für mich, seitdem das passiert ist, hab ich noch viele weitere schmerzpunkte an den füßen bekommen, die ganichts mit der 1. verletzung zu tun haben.

Also die verleztung war zwischen dem 4. 5. fußknochen.

Schmerzen hatte ich über die Wochen (immer nur so phasenweise) in den Schienbeinen, in den Sehnenscheiden der Knöchel, in der Sehne über der großen zehe (an beiden Füßen) im Gelenk der 2. Zehe.

Also ständig zwackt und zwickt es irgendwo (teils eben auch am anderen fuß).

Ich verstehe das nicht, ich habe vorher NIE problemen mit meine füßen gehabt, mal hüfte, mal knie, aber nie so lange und niemals die füße.

was ist nur da los??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?