Verkrampfte Beinmuskeln? Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo julifraegtnach,

etwas Fußgymnastik ein wenig Massage sind in solch einer Situation gut. Wenn das Problem länger anhält und öfter auftritt wäre etwas Magnesium gut. Allerdings ist da wichtig das man nicht zuviel nimmt. Sonst erreicht man das Gegenteil die Muskeln werden ganz schlapp.

VG Stephan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
julifraegtnach 19.11.2014, 21:03

danke für die antwort und den tipp! :)

0

Wenn soetwas passiert, kannst du dein Bein massieren, dass kann ein bisschen wehtun, aber es hilft. Wo es herkommt kann ich so allgemein nicht sagen. Vorbeugen kann man das indem man Magnesium nimmt, täglich eine Brausetablette.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
julifraegtnach 19.11.2014, 21:03

danke für die antwort und den ratschlag :D

0

Probier's mal mit einer heißen Beindusche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?