Verkleinert sich der Magen auch von selbst nach einige Zeit?

4 Antworten

Der Magen dehnt und verkleinert sich mit der Essmenge nur im normalen Maß. Als ich von einer Reise zurückkehrte, wo es ständig 5 Gänge gab hatte ich anschließend nur noch Hunger, obwohl ich dort meist nur die Hälfte gegessen hatte. Nach einer Weile hat es sich wieder normalisiert. Bei Menschen, die über Jahre viel essen, dauert es bestimmt wesentlich länger, bis der Magen sich wieder zurückbildet und diese Menschen schaffen es dann nicht allein.

Ja, das ist durchaus möglich. Einem Bekannten von mir ist das passiert.

Ja! Ich habe die Erfahrung gemacht, wenn ich einige Zeit kleinere Portionen esse, dass sich mein Magen daran gewöhnt und ich größere Portionen nicht mehr essen kann, ohne unangenehmes Völlegfühl.

Länger anhaltende Magenprobleme

Hallo, seit längerer Zeit habe ich Probleme mit dem Magen. Meine Symptome sind Übelkeit, Brechreiz, brennender Schmerz im Magen, aber auch seit kurzem Druck/Unwohlsein und Wärmestrahlung im Oberkörper die dann auch in den Kopf zieht. Ist halt schwer zu beschreiben. Das geschieht ebenfalls wenn ich auf der Seite liege. Die Symptome treten mal stark und mal weniger stark auf und ebenso beim Essen, aber auch wenn ich nichts esse. Meine Lebensqualität leidet schon sehr darunter. War natürlich beim Arzt. Es wurde eine Magenspiegelung, Sonographie und meine Blut wurde auch untersucht. Alles negativ. Muss noch eine Stuhlprobe abgeben, denke allerdings nicht das da etwas rauskommt. Vll weiss ja jemand was es sein kann. Danke schonmal im vorraus.

Daniel

...zur Frage

was passiert wenn man 8 stunden nichts isst und trinkt?

Ich werde in kürze operiert und darf davor 8 stunden nichts essen und trinken....

was kann dann passieren?

außer dass man hunger hat und der magen knurrt?

...zur Frage

Was hilft bei Magenprobleme?

Manchmal habe ich Sodbrennen und muss aufstoßen nach dem Essen. Gibt es etwas, was ich vor dem Essen zu mir nehme und dann weniger Probleme mit meinem Magen habe?

...zur Frage

Magenschmerzen wegen Blutdruckmittel?

Hallo, seit einiger Zeit schon habe ich im Magen ein spürbares Stechen, manchmal mehr, manchmal weniger. Das Stechen ist so ziemlich genau in der Magenmitte. Könnte es sein, das es von meinen Medikamenten kommt? Bei den Medikamenten handelt es sich um Oxycodonpräperate und einem Blutdruckmedikament namens "Amlodipin". Mache mir langsam Sorgen, das ich mir meinen Magen damit kaputt gemacht habe. Wäre das möglich bei den Medi's?

...zur Frage

Ist scharfes Essen ungesund?

Ist es ungesund oder irgendwie belastend für den Körper, wenn man scharfes Essen isst? Kann der Magen Scharfes gut vertragen?

...zur Frage

Wann sollte ich das letzte Mal am Tag etwas essen, damit ich meinen Magen nachts entlaste?

Ich mache eine Ausbildung zum Koch und komme darum leider immer erst sehr spät zum Essen. Manchmal ist es 1 Uhr, wenn ich mir noch etwas mache. Dann komme ich gerade von der Arbeit und habe Hunger. Ich merke dann aber, dass ich unruhig schlafe. Wann esst ihr das letzte Mal abends, damit ihr euren Magen nicht zu sehr belastet? Ich suche für mich noch nach einer guten Lösung, wie ich regelmäßiger essen kann. Vor allem aber, wie ich das Essen zu so später Zeit verhindern kann.

Wann isst du abends das letzte Mal etwas?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?