Verkauf von Red Bull an Kindern / Jugendliche

1 Antwort

Hallo...Red Bull gehört zu den alkoholfreien Trend-Getränken und darf auch von Kindern-und Jugendlichen unter 14.Jahren getrunken werden!Da es keinen Alkohol enthält sondern Koffein...kann es ohne Alterseinschränkung verkauft werden!!!Jeder Geschäftsführer eines Discounters kann also selbst entscheiden ob er dieses Getränk in seiner Filiale führt oder nicht!Vorwerfen es an Kinder-und Jugendliche zu verkaufen kann man es Ihnen also nicht da kein Gesetzesverstoss vorliegt!!!Ich glaube es wird darauf hingewiesen das das Getränk von den Kindern/Jugendlichen in nicht zu hohen Mengen genossen werden darf wegen den darin enthaltenen ,anregenden Zusatzstoffen!Das einzige was Du machen kannst ist den Chef zu bitten es speziell an Deinen Sohn "nicht herrauszugeben/zu verkaufen!!!LG AH

PS:Ich bin davon ausgegangen das Du in Deutschland lebst? LG AH

0

Was möchtest Du wissen?