verhindern intimduschen blasenentzündungen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, davon rate ich dringend ab. Wenn sie wirklich eine bakteriell bedingte Blasenentzündung hat, werden mit dieser Dusche die Keime erst so richtig schön reingespült. Das ist meines Erachtens eher kontraproduktiv. Die Frage ist, warum hat sie immer Blasenentzündungen. Benutzt ihr vielleicht Latexkondome und sie hat eine Allergie auf Latex? Ohne Dir zu nahe treten zu wollen, wäschst Du Dich immer vor dem Sex? Vielleicht hat sie auch eine zu trockene Scheide und dann haben alle Erreger nach dem Sex (es kommt dann zu leichten Einrissen der Schleimhaut) leichtes Spiel. Die Frage ist jetzt, hat sie dann einfach nur Blasenschmerzen oder muss sie dann immer zum Arzt und es wird jedesmal behandelt? Womöglich mit Antibiotika? Wenn dem so sein sollte, muss sie zu einem Urologen. lg Gerda

Hallo tottisvb,

als Frau würde ich Dich zuerst einmal zu einem Urologen schicken.Ob im Urin usw. evtl. Bakterien sind. Wenn dies schon untersucht worden ist Würde ich vorschlagen mit der Frau vorher zusammen einmal in die Dusche gehen. Da könnte man doch gegenseitig eine Intimwaschlotion 5,5 ph verwenden.

Vor und nach dem Sex sollte sie einen Tampon mit Milchsäurebakterien verwenden . Es gibt sie zu kaufen man kann aber auch einen Tampon kurz in Naturjoghurt stecken. So das es außen damit befeuchtet ist. Ob Frau nach dem Sex auf Toilette (Urin?). Sie sollte dann auf der Toilette gerade sitzen sonst wird die Blase nicht ganz entleert was evtl. zu Problemen kommen könnte.

Ob Frau dafür Geld ausgeben würde, die öfters einmal mit der Blase Probleme hat? http://www.sanego.de/Medikamente/Strovac/

Es gibt auch Cranberry- Kapseln die u.U. gegen die Bakterien wirken. Aber Frauen kenne sich da besser mit dem Thema aus !

VG Stephan

gerdavh 30.06.2014, 08:20

Cranberrykapseln (bekommt man in Reformhäusern) werden erfolgreich bei immer wiederkehrenden Blasenentzündungen eingesetzt. Das wäre eine Alternative, die sie mal ausprobieren könnte. lg Gerda

0

Was möchtest Du wissen?