Vergrößerte Schilddrüse ohne Symptome?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Schilddrüse ist so groß wie sie sein muss, um die erforderliche Menge an Hormonen zu bilden. Nicht alle Bereiche der Schilddrüse sind gleich aktiv. Können die aktiveren Stellen das nicht ausgleichen, wird sie logischerweie größer. Deshalb kann man eine vergrößerte Schilddrüse haben, ohne Unterfunktionssymtopme zu bemerken. Sie ist so wie si ist "groß genug" für eine ausreichende Produktion.

Ja, ich glaube schon, denn mein Vater hatte eine vergroesserte Schilddruese ohne irgendwelche Symptome, und ich sah auch nie, dass er deswegen irgendwelche Medikamente einnahm.

Was möchtest Du wissen?