Verdickter Gesichtsnerv?

1 Antwort

Das ist nicht dein Facialisnerv, sondern höchstwahrscheinlich deine Schläfenarterie. Dass man die dort tasten kann, ist ganz normal. Gerade wenn man älter wird, treten Blutgefäße deutlicher hervor und man kann sie plötzlich an Stellen tasten, wo das früher nicht ging. Das ist aber kein Grund zur Beunruhigung.

Sind Fernsehsessel mit ausklappbarer Fußstütze schädlich für die Beine (Venen...)?

S.o., ich meine: Kann man irgendwas ernsthaft abquetschen oder dauerhaft schädigen? Als ich vor über 20 Jahren im Krankenhaus operiert worden war und wochenlang nicht aufstehen konnte, wurde mir ab und zu eine "Rolle" unter das operierte Knie gesteckt, - die Ärzte sahen es aber nicht gerne und meinten, wenn ich das Bein zu lange drauf lagern würde, könne was geschädigt werden...

...zur Frage

wer hatte schon mal mit neurasthenie zu tun?

habe die diagnose neurasthenie erhalten. mir geht es noch ziemlich schlecht, obwohl ich schon 8 tage krankgeschrieben bin. mein arbeitgeber fragte natürlich, wie lange es dauern könne(kleine firma),ich habe keine ahnung vom krankheitsverlauf. hat jemand erfahrung mit dieser krankheit und wenn ja, wie lang war die krankschreibung? ich kuriere mich dieses mal aber richtig aus. mit was für einer behandlung habt ihr erfahrungen gemacht?

...zur Frage

Kubitaltunnelsyndrom/ Ulnarisrinnensyndrom?

Seit etwa 8 Wochen habe ich immer wiederkehrendes Kribbeln in der rechten Handkante und dem kleinen Finger und Ringfinger der rechten Hand. Beim Chirurgen wurde das Karpaltunnelsyndrom ausgeschlossen, ebenfalls eine knöcherne Veränderung der Wirbelsäule. Beim Neurologen wurde vor wenigen Tagen eine NLG-Messung / Elektroneurographie durchgeführt, die Resultate sind noch unbekannt. Gestern habe ich nun gemerkt, dass wenn ich die Hand stark belaste (habe den ganzen Tag über Gitarre und Klavier gespielt bzw viel Handschriftliches gemacht dass ich dann starke ziehende Schmerzen im rechten Unterarm und den dazugehörigen beiden Fingern bekomme. Könnte dass das Kubitaltunnelsyndrom/ Ulnarisrinnensyndrom sein? Kennt sich jemand damit aus? Hatte jemand ähnliche Probleme? Frohe Ostern 🌼

...zur Frage

Plötzliche stechende Schmerzen im Bereich des Kiefergelenks

Hej

habe ab und zu - manchmal ne ganze Weile nicht und dann wieder alle naselang - einen plötzlichen, stechend-ziehenden Schmerz im Bereich des Kiefergelenks. Hab mal versucht das so grob auf dem Bild einzuzeichnen. Der Schmerz kommt ohne Vorwarnung, ist relativ heftig sodass es mich manchmal richtig zusammenzieht, und hört nach einigen Sekunden genauso plötzlich wieder auf, kommt danach aber meist noch einige Male.. Was zum Geier ist das??!! Es fühlt sich an wie ein Nervenschmerz...

Lg

...zur Frage

Stromschläge in den Fingern?

Hallo. Mir wurde am 5.9.16 die entzündete sehne an der linken Schulter freigelegt. Dabei wurde ca. 0,5 cm des schulterdachs und 1 cm vom schlüsselbein entfernt. Ich hab immer noch starke Schmerzen und Bewegungseinschränkungen. Seit 3 tagen hab ich in den Fingern ein komisches Gefühl, fühlt sich an wie kleine Stromschläge. Hat jemand eine Ahnung was das sein kann???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?