Verdickte Nasenmuschel, aber keine Allergie?

2 Antworten

Bei mir war es der Genuß von Milchprodukten (Butter geht). Die verursachen das Anschwellen der Schleimhäute, und wenn ich nicht rechtzeitig auf abschwellende Nasentropfen achte (ich versuche zunächst die Säuglingsdosierung 0,025%) und die Nase eine Weile zu ist, dann bekomme ich regelmäßig eine Nebenhählenentzüdung. Gerade wieder gehabt, eine Scheibe Käse vor dem Zubettgehen war der Auslöser.

Ich bin darauf gekommen durch das sehr informative Buch von Dr. M.O. Bruker "Erkältungen müssen nicht sein" - oder war es "Allergien müssen nicht sein"? Ich habe beide durchgearbeitet.

Meine Allergietests (etliche, nach Blutabnahme) waren auch alle negativ, aber eindeutig habe ich Ruhe bei Milchverzicht! Und Herunterfahren von Zucker und Weißmehl in "vitalstoffreicher Vollwertkost" (oder Unterstützung durch extra Vit-B-Komplex und Mg, jetzt wo ich das mit dieser Ernährung nicht mehr hinkriege).

Das hört sich sehr ähnlich an! Aber bis jetzt ist mir nicht aufgefallen, dass es etwas mit den Milchprodukten zutun hat. Ist wirklich hart, darauf zuverzichten. Besonders beim Käse 😫 ich schaue mir das mal eine Zeit an und verzichte darauf. Mein Nasenpray dauernd zu benutzen ist halt auch keine Lösung.

1
@Rapgor

Wofür brauchst Du Käse? Auf Brot kannst Du gut Wurst essen und Scheiben von Tomaten, Gurken usw. Für einen Auflauf gehen Eier und nicht-homogenisierte Sahne.

Ich selbst benutze seit vielen Jahren fast täglich (genauer gesagt nächtlich ;-) die Säuglingsnasentropfen. Mein HNO-Arzt sagte, man könnte die jahrelang nehmen, wenn man tagsüber die Bepanthen-Nasensalbe nimmt - das stimmt. Die Nase an sic ist ok. Ich vermute auch bei mir die Sahne als leichten Auslöser. Wenn ich tagelang keinen Kaffee nehme (und damit keine Sahne ;-) brauche ich nachts gar nichts.

0

Hi, habe das gleiche Problem!

wenn du in deine Nase guckst... siehst du deine Nasenmuscheln dann auch? Also so ne rote Blase ? Bei mir wechselt sich diese mal links mal rechts ab.

Habe ve bereits eine Verkleinerung hinter mir. Ich hoffe, dass sich die Muscheln nicht wieder vergrößert haben.

Gruss

michi

Was möchtest Du wissen?