Verdauung nach Blinddarmop

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Blinddarm OP dürfte auf die Verdauung eigentlich keine Auswirkungen haben. Der Durchfall hat vermutlich eine andere Ursache. Entweder du hast dich im Krankenhaus mit etwas angesteckt, wie schon Gerdavh vermutet, oder aber du bist durch die OP vielleicht irgendwie gestresst worden, hast Angst gehabt, so dass dein Körper mit dieser Abwehrreaktion reagiert hat. Wenn es mit den Hefetabletten nicht besser wird, solltest du vielleicht noch eine Stuhlprobe einreichen. Gute Besserung.

Hallo, da hast Du Dir im Krankenhaus wahrscheinllich eine Infektion eingehandelt. Nach einer Blinddarmentfernung hat man keinen Durchfall. Der Wurmfortsatz, der ja jetzt auch noch operativ entfernt wurde, hat überhaupt keinen Einfluß auf unsere Verdauung. Du solltest bald zu einem Arzt und Deinen Stuhl untersuchen lassen, damit man weiß, ob hier vielleicht anbitiotisch behandelt werden sollte. Gute Besserung. Gerda

Specki 14.11.2013, 19:11

Vielen Dank für deine Antwort. Ich war heute zu meiner Hausärztin und habe Hefetbl bekommen. Mal sehen ob die wirken.

0

Hallo, ich habe auch letzte Wiche den Blinddarm entfernt worden und habe wahnsinnigen Durchfall jetzt. Da ich auch zuvor schon breiige Stühle hatte seit ein paar Wochen (und alle möglichen Untersuchungen deshalb hatte) dachte ich die Blinddarm-OP bringt Besserung und nicht noch mehr Verschlechterung. Was hat denn deine Ärztin zu den Durchfällen gesagt und haben die Hefetabletten geholfen? VG

Specki 27.11.2013, 11:27

Hallo es stehen noch weitere Untersuchungen an. Die Hefetbl haben für den Moment geholfen aber sobald ich sie wieder abgesetzt habe ging es mit dem Durchfall wieder los.

0

Was möchtest Du wissen?