Verdacht auf EBV Virus

1 Antwort

Hallo George,

es ist schwierig Deine Frage zu beantworten. Das Problem ca. 40 Prozent der Kinder und 80 - 90 Prozent der Erwachsenen trägt das EBV - Virus in sich! Du schreibst nun von Symptomen - die Symptome können aber deutlich schlimmere Auswirkungen haben als Müdigkeit, Lethargie. (man schreibt von Nierenproblemen bis hin zu Nervenschmerzen).

http://www.labors.at/cocoon/ddext/?id=665&local=0

Man kann unter EBV-Antikörper bei Laborlexikon(de) das Wichtigste zu den Werten finden.( EBV-(VCA)-IgM-ELISA) usw.

  • EBV-CA-IgG:< 20 RE/ml
  • EBV-CA-IgM: Ratio: < 1
  • EBV-EBNA-1: < 20 RE/ml
  • EBV-EA-D: < 20 RE/m

Die EBV-EBNA-1: sind am Anfang (ersten drei vier Wochen) einer Infektion nicht nachweisbar. Erst später sind sie nachweisbar. Das heißt Du hast schon länger eine Infektion!
Wenn Dir noch etwas zum Thema unklar ist dann kannst Du hier im Forum ht-mb(de) unter ((Sonstige Themen - Sonstige Gesundheitsthemen- EBV)) sehr viel zu dem Thema lesen. Oben Diskussionsforum anklicken. Auch unter Dr. Gumpert - Epstein-Barr-Virus findet man Einiges.

VG Stephan

Was möchtest Du wissen?