Verbrennt jeder beim joggen gleich viel Kalorien?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Logik sagt mir, daß 100 kg durch die Landschaft zu bewegen mehr Kalorien verbraucht als 50 kg.

47

Lach, typisch evistie, aber klasse!

0

Hallo KarlOO,

ja, das ist durchaus der Fall. Das hängt auch von der Muskelmasse ab, die der jeweilige Sportler besitzt, als auch von seinem Trainingszustand.

Liebe Grüße!

Hallo KarlOO,

es gibt schon eine gewisse Streuung - jeder läuft ja auch unterschiedlich - und der Körper jedes Menschen reagiert anders - auch im Einzelfall.

Liebe Grüße, Alois

keine zunahme nach "fresstagen" durch ausgleich?

hallo ihr lieben, ich habe mal eine frage die mich einfach interessiert. ich esse in der woche ca 1400-1500 kalorien. einmal in der woche bekomme ich einen tag an dem ich wirklich sehr sehr viel esse, fast schon "fresse". ich esse dann die tage danach ganz normal mit 1400-1500 kcal weiter und habe nicht das gefühl zuzunehmen. nun meine frage, kann es sein das ich die eingesparten kalorien für diesen "fresstag" nutze und deshalb nicht zunehme oder geht sowas gar nicht? ich stelle mich nicht auf die waage weil ich mich früher immer verrückt gemacht habe.also kann es sein das ich ein paar hundert gramm mehr habe aber an den hosen etc macht es sich nicht bemerkbar.also kann die zunahme nicht wirklich drastisch sein... bitte schreibt jetzt keine antworten wie in der woche mehr esen dann passiert sowas nicht oder ähnliches. ich weiß selber das es nicht gesund ist und mein essverhalten etwas komisch ist. mich würde einfach nur interessieren ob man kalorien in der woche einspart und deshalb nicht an einem fresstag in der woche zunimmt. ich danke euch im vorraus.

...zur Frage

Ist es ok, wenn ich eine Mahlzeit hin und wieder durch Süßes ersetze?

Ich esse sehr gerne Süßes, am liebsten Schokolade. Da eine Tafel aber eine Hauptmahlzeit ersetzen kann, esse ich manchmal kein Abendbrot, sondern nur vorm TV eine Tafel Schokolade. Ist das schlimm? So nehme ich zumindest nicht zu und die anderen Mahlzeiten sind bei mir auch eher gesund.

...zur Frage

Von 2000 Kalorien täglich auf 4000 Kalorrien gefährlich?

Danke

...zur Frage

Warum nimmt man mehr zu als man isst?

Ich meine, wenn die Kalorienzahl im Rahmen ist, das kann man ja nachrechnen. Warum bin ich zum Beispiel wenn ich 500 Gramm von einem Gericht esse dann später auf der Waage dennoch ein ganzes Kilo schwerer? Ich weiß, man soll sich nicht mehrmals täglich wiegen, und ich mach mich auch nicht verrückt damit, aber es ist mir aufgefallen und ich frage mich warum das so ist. Für ein Kilo weniger muss man so weit ich weiß ja 7.000 Kalorien einsparen, umgekehrt muss man die aber doch auch erst zu viel essen um ein Kilo zuzunehmen, oder?

...zur Frage

Reduziert Sport nach schwerem Essen die Kalorienaufnahme?

Ich habe gerade Reis mit Spinat und Kartoffeln, und dazu indisches, mit Kartoffeln gefülltes Brot gegessen.

Das Essen war so lecker, dass ich nicht rechtzeitig aufhören konnte, und nun entsprechend "voll" bin.

Wenn ich in ca. einer Stunde für ungefähr eine halbe Stunde auf den Crosstrainer steige, kann ich dann die Kalorienaufnahme reduzieren? Bzw. einer Gewichtszunahme entgegen wirken?

Ich danke für eure wertvollen Antworten.

...zur Frage

Gibt es eine kalorienarme Pizza?

Ich esse für mein Leben gerne welche, muss jetzt aber ein bisschen abspecken. Gibt es da kalorienarme Varianten? Das Problem: ich stehe total auf den leckeren Käse, darauf will ich nicht verzichten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?