Vagina (Scheide) riecht stark nach Fisch, was kann ich dagegen tun?

2 Antworten

Wenn du Ausfluß hast, muß da was sein. Dann soll der Frauenarzt mal einen Abstrich machen und testen, was das sein könnte. Ansonsten wäre ich an deiner Stelle so frei, den Arzt zu wechseln und einen neuen Test machen zu lassen. Es ist nicht normal Ausfluß zu haben und nach Fisch zu riechen.

Hallo Amira95!

Das könnte eine sehr hartnäckige Pilzinfektion sein. Wenn das erste Mittel, das Dir der FA verschrieben hat, nicht ausreichend gewirkt hat, dann musst Du Dir noch ein anderes Medikament mit einer anderen Wirkweise von íhm verschreiben lassen. Nicht jedes Mittel ist gleich das Richtige!!! Allgemein gegen die Anfälligkeit für Pilzerkrankungen kannst Du aber noch mehr tun. Schau mal in diesen Tipp hinein.

http://www.gesundheitsfrage.net/tipp/haeufige-pilz-infektionen-dagegen-koennen-sie-etwas-tun

Während der Behandlung würde ich Dir auch die Verwendung von Einmal-Waschlappen empfehlen, um dich nicht immer wieder selbst anzustecken! Ggf. muss auch Dein Partner mitbehandelt werden!!!!!

Baldige Besserung wünscht walesca

Danke für den Tipp :)

0

Was möchtest Du wissen?