Unverträglichkeit gegen Kontaktlinsen? Gibt es das?

1 Antwort

Es kann passieren, dass man seine Kontaktlinsen nach einiger Zeit nicht mehr so gut verträgt wie früher. Zum Beispiel aufgrund hormoneller oder gesundheitlicher Veränderungen. Wenn die Linsen nicht richtig angepasst oder gepflegt wurden oder häufig zu lange getragen wurden, kann es auch zu Unverträglichkeiten kommen. Auch das Pflegemittel kann eine Rolle spielen. Woran es liegt und was man machen kann (anderes Linsenmaterial) kann nur ein Spezialist beurteilen. Ich würde daher erstmal zum Augenarzt, um gesundheitliche Faktoren auszuschließen und dann zum Optiker und mit ihm nach einer Lösung suchen.

Was möchtest Du wissen?