Unterschiedlich große Pupillen muss mir nun ernsthafte sorgen machen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

"Ab und zu unterschiedliche Pupillen" können harmlos sein, oder auch nicht. Dies zu unterscheiden, ist Sache des Arztes.

Wie schwer war Dein Treppensturz vor drei Jahren, und was wurde damals gemacht? Wurde Dein Kopf geröntgt?

ob es vorher schon war kann ich nicht sagen

Frag doch mal Deine Mutter... Müttern fällt so etwas an ihren Kindern in der Regel auf. Vielleicht hat sie ja schon längst mal einen Kinderarzt darauf aufmerksam gemacht?

Mein Rat: Auf jeden Fall solltest Du das ärztlich abklären lassen. Erster Ansprechpartner wäre Euer Hausarzt, der Dich ggf. zum Neurologen überweist.

Was möchtest Du wissen?