Unterschied zwischen Morbus Bechterew und Psoriasis-Spondarthritis?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Stephan,

Der Morbus Bechterew ist eine versteifende Wirbelsäulenerkrankung. Diese Erkrankung betrifft die Wirbelsäule und das ISG.

Die Psoriasis-Spondarthritis ist eine Sonderform der Psoriasis Arthropathie und bedeutet das es sich um eine Wirbelsäulenbeteiligung handelt.

LG bobbys

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bobbys
29.12.2014, 14:58

Vielen Dank für den Stern:)

1

Der Unterschied zwischen ''Morbus Bechterew'' und ''Psoriasis Spondarthritis :

Morbus Bechterew ist eine schmerzhafte, chronisch verlaufende entzündlich-rheumatische Erkrankung.

Die Psoriasis-Arthritis oder Psoriasis-Arthropathie ist eine Erkrankung der Gelenke und / oder der Wirbelsäule im Rahmen einer Schuppenflechten- Hauterkrankung.

Der Morbus Bechterew betrifft nur die Wirbelsäule. Die Psoriasis-Arthritis betrifft die Gelenke und bzw . oder die Wirbelsäule. Es ist also kein weiterer Name für solch eine Erkrankung.

Gruß, Levis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von walesca
28.12.2014, 09:13

Sehr gut erklärt! So wurde es mir vom Rheumatologen auch mal erklärt. Ansonsten solltest Du mal Deinen Hausarzt/Rheumatologen damit "löchern"!! Alles Gute! LG

3

Was möchtest Du wissen?