Unterschied zwischen Medizinischer- und Wellnessmassage?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine medizinische Massage ist zudem auch verordnungsfähig, die Wellnessmassage nicht!

Bei einer verordneten Massage (meist sind es 6 Stück) muss man jedoch einen Eigenanteil leisten.

Ich denke, es ist auch ein Unterschied, wer die Massagen durchführen darf. Wenn du dir in Bulgarien am Strand den Rücken massieren lässt, brauchst du ja nicht davon auszugehen, die Masseurin hätte diesen Beruf erlernt.

Wer Rückenprobleme hat, sollte mit solchen Wellnessmassagen wahrscheinlich vorsichtig sein, da Ungeübte ehr etwas schädigen, als jemand, der den Beruf erlernt hat. Inkulusive der gesamten Anatomie des Körpers!

wie heißt Nierensand im medizinischen Lexicon?

wie heißt Nierensand im medizinischen Lexicon? Also, was scheidet sich im Urin aus, bzw. was steht in solchen Fällen im Urinbefund, wenn sie darauf untersucht wird?

...zur Frage

Woran erkenne ich seriösen medizinischen Rat aus dem Internet?

Das Internet bietet eine Vielzahl an Informationen. Wie kann ich erkennen, daß (in meinem Fall) medizinischer Rat wirklich seriös und hilfreich ist und ich nicht auf einen Scharlatan hereinfalle?

...zur Frage

Wie lange (evtl. gesetzlich geregelt) sollte eine medizinische Massage dauern?

Ist es denn geregelt wie lange man bei einer medizinischen Massage behandelt werden sollte?

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen einem Empyem und einem Abszess?!

Hallo ich möchte endlich mal verstehen was der Unterschied zwischen einem Empyem und einem Abszess ist... Das sind doch beides Eiteransammlungen? Ist das vllt das gleiche?

...zur Frage

Tuina auch bei Schulterschmerzen?

Hat jemand mal die chinesische Massage Tuina bekommen? Hilft das auch bei Schulterschmerzen? Oder ist das nur eine Wellnessmassage?

...zur Frage

Worin unterscheiden sich u.a. Cialis 20mg und Tadalafil AL 20 mg, etc.????

Hallo,

ich "leide" unter ED und habe vom Arzt ein Rezept über Cialis 20 mg bekommen. Der Preis dazu hat mich aber gelinde gesagt vom Hocker gehauen. In einer Online-Apotheke (Doc Morris) habe ich unter dem besagten Mittel noch ein paar weitere Präparate gefunden, die wohl den selben "Grundstoff" haben, aber bedeutend billiger sind. Welchen Unterschied gibt es bei den Medikamenten?

Vielen Dank schon jetzt...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?