Unterleibschmerzen nach der Mens gehen weiter?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für mich sieht das nicht nach einer Schwangerschaft aus. Eine genaue Antwort kann dir aber nur ein Test oder ein Frauenarzt geben. Normal ist das jedenfalls nicht und ich würde auf alle Fälle zum Frauenarzt gehen. Es können auch Myome oder Zysten die Ursache sein.

TasaTamara 03.09.2017, 20:52

Danke erstmal für die schnelle Antwort ..Myome haben normalerweise ja ältere Frauen ab 30 Jahren und ich bin 21 :) ..ich werde morgen einen Test machen und schauen was raus kommt..LG

0

Nun meine Frage zu euch ob es möglich ist das ich schwanger bin ?

Wenn es ungeschützten Verkehr gab, kannst du schwanger sein. o.O

TasaTamara 03.09.2017, 20:56

Ja es gab ungeschützten GV ...ich habe schon soo vieles im Internet gelesen,sowie das Frauen 2 Tage ca vor der Periode hellrosa Zervixschleim haben(Einnistungsblutung). Bei mir ist das komische das ich sie davor und nachher hatte...ich mache gleich morgen beim Gyn einen Termin aus :) danke für die schnelle Antwort

0
DerGast 03.09.2017, 20:58
@TasaTamara

Wofür einen Termin? Kauf einen Schwangerschaftstest und mache diesen 18 Tage nach dem Verkehr.

0
TasaTamara 03.09.2017, 21:06
@DerGast

Der Verkehr ist schon 18 Tage lang her..da viele SST nicht das richtige Ergebnis zeigen weil es ja immer davon abhängt wie hoch der HcG wert ist..aber trotzdem danke ..werde mit dem Morgenurin Morgen testen

0
DerGast 03.09.2017, 21:28
@TasaTamara

Falsch-Negativ gibt es nur, wenn man den Test zu früh macht.

Ärzte sind nun wirklich für wichtigere Dinge da. ;)

Sind es denn genau 18 Tage? Dann wären es morgen ja schon 19. :D

Wieso eigentlich keine Notfallverhütung? Oder wolltet ihr ein Kind?

0

Was möchtest Du wissen?