Unterleibschmerzen 1 Woche vor Periode

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, die "Pille danach" enthält große Mengen an Hormonen. Es ist kein Wunder, dass Du jetzt Krämpfe hast. Lies Dir mal die häufigsten Nebenwirkungen im nachstehendem Link durch

http://de.wikipedia.org/wiki/Pille_danach

Deine Beschwerden liegen im Rahmen der üblichen Begleiterscheinungen. lg Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat die Pille Gestagene enthalten? Das würde einen relativen Östrogenmangel ergeben, der Schmerzen verursacht. Ich weiß aber nicht, was passiert, wenn Du nun Hefe oder Brennesselsamen nehmen würdest, das hilft gegen die Schmerzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke auch, dass das von der Pille danach kommt. Daher sind die Schmerzen zwar unangenehm, aber höchstwahrscheinlich unbedenklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann auch durch die Pille danach fragen. Die wievielte Pille hattest du vergessen? Klingt ja nach einem Vergesser in Woche zwei. :-/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?