unterer Rücken drückt, Nieren, urintest ..brauche hilfe

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo lisamariel, wenn der Urintest negativ ausgefallen ist, kannst Du Dir den Weg zum Urologen ersparen. Die Beschwerden bei einem Harnwegsinfekt sind auch anders, als die von Dir beschriebenen Schmerzen. Ich würde da eher an ein orthopädisches Problem denken. Rückenschmerzen können sehr weit ausstrahlen, von daher wäre es evtl. sinnvoll, bei einem Orthopäden vorstellig zu werden. Wenn Du, wie Du ja beschreibst, eine schlechte Körperhaltung hast, kann sich das durchaus auf die inneren Organe auswirken. Vielleicht bräuchtest Du auch mal eine Physiotherapie mit Rückentraining - auch da ist der richtige Ansprechpartner für eine Rezept der Orthopäde. Zu Deinem Kältegefühl kann ich jetzt nichts sagen - es ist in letzter Zeit kalt, vielleicht solltest Du Dich einfach mal wärmer anziehen. Durch ständiges Frieren kann es auch zu verkrampfter Körperhaltung kommen, die durchaus nach einer Weile Schmerzen verursachen. Gute Besserung. Gerda

lisamariel 21.11.2013, 17:22

Danke für die Antwort :) freut mich das du dir zeit genommen hast ,dir mein Problem durchzulesen :)

0

Was möchtest Du wissen?