Unter was leide ich?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

hallo,

erst mal danke für die sehr gut und ausführlich gestellte frage!

ich würde zumindest als mitauslöser eine allergie vermuten. das kann eine lebensmittelgruppe sein oder ein oder mehrere lebensmittelzusatzstoffe - oder auch reste von spülmittel, bzw. industriellen spülmitteln oder desinfektionsmitteln.

das wiederauftreten deiner beschwerden auf der konfirmandenfreizeit ist doch recht merkwürdig. meist kommt es zu einem wiederauftreten, wenn lebensmittel verzehrt werden, die man sonst eher nicht isst. 

ein allergietest oder eine ausschlussdiät könnten ergebnisse bringen.

möglich wäre auch eine salmonellose oder eine staphylokokken oder auch eine clamydieninfektion oder sonstige darmerregerinfektion. salmonellose oder staphylokokken lassen sich allermeist nur innerhalb weniger stunden während einer akutphase nachweisen.

in einzelfällen tritt eine akutsituation einer solchen infektion ohne durchfall auf. insbesondere, wenn die oberen darmbereiche betroffen sind.

http://www.webseits.de/info/contents/medizin/DsDiagnose.php?id_icd=33&links=true

sowohl die allergiesituation als auch eine chronische infektion sollten abklärbar sein. du bist jetzt 14, kannst also allein zum arzt und die entsprechenden massnahmen ins rollen bringen, ohne deine eltern dazu zu benötigen.

bei deinem langen krankheitsverlauf solltest du das unbedingt tun.

gute besserung!

Was möchtest Du wissen?