Unstillbarer Hunger

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du solltest langsam essen, denn erst nach 20 Minuten stellt sich das Sättigungsgefühl ein, Wie ich sehe isst du viel Brot, Brötchen und Pizza also Weißmehl , das treibt deinen Insulinspiegel hoch und wenn er wieder absagt bekommst du Hunger. Du solltest mehr Ballaststoffe essen, das sättigt viel länger.

Außerdem würde ich dir Raten, dich mal auf Diabetes untersuchen zu lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von timsgloeckchen
30.10.2013, 13:28

Also gut, ich frühstücke Brot und abends gibt es auch "Abendbrot", aber ich esse auch viel Salat und meine 5 Portionen Obst und Gemüse am Tag. Von nur Gemüse werde ich einfach nicht satt, wieviel Zeug soll ich denn davon essen? :D

0

Gegen unstillbaren Hunger kann man erst mal viel trinken. Und zwar immer dann, wenn der Magen knurrt nichts essen aber dafür einen halben Liter Wasser trinken. Du kannst auch Kräutertee nehmen, wenn er ein wenig abgekühlt ist lässt er sich sehr angenehm auch in größeren Mengen trinken. Dann solltest du weniger Brot essen und dafür viel mehr Gemüse und Rohkost. Weisst du so Rohkostsalate. Die vertreiben den Hunger, sind gut für die Verdauung und den Stoffwechsel. Und du wirst nicht so schnell wieder neuen Hunger bekommen, weil die Kohlenhydrate reduziert sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laß die KH weg, die locken Insulin, vor allem die konzentrierten KH aus Auszugsmehl oder Zucker. Du brauchst auch unbedingt Fett! Entweder Butter, oder Kokosöl, oder auch Nüsse (Mandeln, Paranüsse...), das macht satt.

Recherchier mal unter dem Stichwort "glykämischer Index".

Früchte und Gemüse solltest Du nicht zur selben (Mahl-) Zeit essen, erst recht nicht Früchte und Getreide.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hooks
30.10.2013, 09:53

Nimm Dir als Zwischenmahlzeit Möhren oder Blumenkohl mit, dazu ein paar Paranüsse http://www.topfruits.de/html_datasheet.php?products_id=1787, die helfen Dir auch beim Denken. Oder auch Mandeln, wenn Du keinen Ärger mit Östrogenmangel hast (weinerlich, depressiv)

Wenn DU in der Mensa ißt, nimm lieber einen Salatteller statt Getreide.

0

Was möchtest Du wissen?