Unschöne Narbe nach einer OP, was tun?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe selber eine große Narbe. Aber schon meine behandelnde Ärztin sagte kurz nach der OP, dass eine ganz normale Fettcreme (z.B. Vaseline oder Melkfett) genauso gut hilft, wie eine spezielle Narbencreme/-Salbe.

Also: Einfach bloß eine Fettcreme auftragen und einmassieren.

Ansonsten gibt es auch spezielle Narbenmassage, die man sich verschreiben lassen kann. Vielleicht findest du auch eine Anleitung dazu im Netz.

Das ist häufig super unterschiedlich. Habe schon von vielen gehört, dass diese Salben quasi keinen Unterschied machen. Meistens wird die Narbe mit der Zeit immer kleiner. Aber das was bleibt. würde ich versuchen meine Einstellung zu ändern und es einfach als Markenzeichen zu akzeptieren, was Dich dann auszeichnet und nur Du hast.

Was möchtest Du wissen?