Unglaublich schwankender Ruhepuls .../ Pulswerte allgemein

3 Antworten

Hallo Brini85, ich denke genauso wie GeraldF, deine Herzfrequenz ist ganz normal.

Warum glaubst du deinen Ärzten nicht, wenn sie dir sagen das alles OK ist.

Ich selber bin Herzkrank und meine Herzfrequenz schwankt auch, das ist normal solange es keine Rhythmusstörungen sind, die würdest du aber bemerken, so wie du auf deine Herzfrequenz achtest.

Entspanne dich, mache Autogenes Training und alles wird gut.

Komisch ist mir das trotzdem ... mal hü mal hot ...

0
@Brini85

Das muss dir nicht komisch sein, es ist normal und nicht mal hü mal hot.

1
@Mahut

wahrscheinlich hast du recht und ich mache mich nur unnötig verrückt ... ich werde meinen vitamin und mieralienhaushalt auffüllen und mir die ruhe antun ... unterschwellig beschäftigen einen ja auch viele dinge was sich auf den puls legen kann. eben habe ich mich nochmals aufs bett gelegt obwohl ich vorher kette geraucht hatte war der puls nach einer minute auf 72 ... jetzt am pc hibbelt er wieder bei 90 rum ... na ja - die tage war ich eben die ruhe selbst obwohl es mir kacke ging ... ich hatte die tage zuvor auch viel gemüse gegessen was ich jetzt wieder tagelang nicht habe (fertiggerichte) ... wahrscheinlich kommt eines zum anderen ...

0

Warum wird meine Antwort schon wieder gelöscht? 

Brini, es wurd woh am Magnesiummangel liegen, wenn Du Deinen Herzschlag so stark spürst. Ich hatte das auch mal, dann nimm einfach Mg. 2-3x am Tag bis zu 400g ist schon ok.



Alle von Ihnen genannten Herzfrequenzen liegen im normalen Bereich. Die 140/min sind auch angemessen, wenn es sich um eine Sinustachycardie bei psychischer Anspannung gehandelt hat.

Der liebe Gott hat das autonome Nervensystem erfunden, damit wir uns um so etwas wie die Herzfrequenz nicht kümmern müssen. Dann sollten wir das auch so machen.

Ich finde diese Schwankungen trotzdem bedenklich. Auch wenn alles noch im Norm Bereich liegt. Ich kann nicht mal 3 Stunden malochen und habe 120 und dann laufe ich 1x 15 Treppenstufen und habe 150.

Kann auch nicht sein das ich auf dem Sofa liege mit 70 und dann ins Bett gehe und 95 habe ???

0
@Brini85

Ihr Körper entscheidet, welche Herzfrequenz für Sie gerade erforderlich ist. Das Herzkreislaufzentrum in der Medulla oblongata  ist ein hochkomplexes autonomes System, bei dem solche Trivialitäten, ob Sie gerade auf dem Sofa liegen oder 15 Treppenstufen gelaufen sind nur einen kleinen Teil des Inputs ausmachen. Den größeren Teil der Efferenzen nehmen wir nicht wahr und es steht uns daher auch nicht zu, die Funktionalität des Systems insgesamt zu bewerten.

Davon abzugrenzen sind Rhythmusströrungen bei denen der Herzrhythmus eben nicht mehr den Einflüssen des autonomen Nervensystems folgt. Diese sind aber immer im EKG als solche zu identifizieren.

4

Was möchtest Du wissen?