Ungeschützter GV nach Pille danach - was nun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Kathie999!

Bei soo viel Pech würde ich Dir doch dazu raten, mal bei Deinem Frauenarzt anzurufen und Dich dort zu erkundigen. Dann weißt Du es ganz genau. So ein Durcheinander von Pille und Pille-danach können wir hier nicht wirklich beurteilen.

Alles Gute wünscht walesca

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katie999
11.05.2015, 12:23

Meinen Frauenarzt kann ich im Moment nicht erreichen. Deshalb habe ich mich an einen anderen gewendet.

Ich habe gestern aus Angst nochmal die Pille Danach genommen und mein Problem dem FA geschildert, dieser meinte nur er könne jetzt auch nichts weiter machen und es bleibt abzuwarten. 

Ich bin einfach nur total verunsichert :(

2

Du warst längst wieder geschützt. Einphasige Mikropillen schützen nach sieben korrekt genommenen Pillen wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katie999
11.05.2015, 22:23

Ich habe nur gelesen, dass die Pille danach die Wirkung der Pille beeinträchtigt und man deswegen ja eben zusätzlich verhüten soll. Deswegen war ich mir nach der 'Panne' so unsicher aber ich hoffe jetzt einfach mal, dass alles gut geht!

Vielen Dank für die Antwort!

0

Da frägst du am besten deinen Frauenarzt.

Ist natürlich wirklich doof gelaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katie999
13.05.2015, 17:58

Habe bei zwei Frauenärzten nachgefragt. Einer davon meinte, es sei wohl alles in Ordnung und ich kann dank der Pille danach beruhigt sein. Der andere meinte, dass er nichts dazu sagen kann und ich abzuwarten habe. Doofe Situation :(

0

Was möchtest Du wissen?