Unerschiede bei rezeptfreien Hämorrhoidensalben?

2 Antworten

Es gibt Salben auf Pflanzlicher Basis z.B. mit Hamamelisextrakt. Diese kann ich nur empfehlen. Habe selber damit die besten Erfahrungen gemacht. Falls du etwas stärker wirksames brauchst, kann die dein Arzt eine Kortisonhaltige Salbe verordnen.Zuvor würde ich eine pflanzliche benutzen.

In den verschreibungspflichtigen Salben ist Kortison enthalten. Bei den freiverkäuflichen steckt meistens Hamamelisextrakt drin. Versuche es erstmal mit der freiverkäuflichen Salbe. Die helfen meistens schon, wenn es tiefer sitzt kannst du es auch mit Zäpfchen auf Hamamelisbasis versuchen. Erst wenn gar nichts hilft, würde ich zum Arzt gehen.

Was möchtest Du wissen?