Unerklärliche Hautveränderung ?

3 Antworten

Bei mir kamen vom Alter her Probleme mit Pickel Meine Mutter hat mit als Ärztin geraten, dass ich keine Seifenprodukte zum Waschen im Gesicht nehmen soll. Nur kaltes Wasser. Seifen wirken zwar desinfizierend, öffnen aber die Poren. Mit dem Nachteil, dass die Haut mehr Verunreinigungen aufnimmt. Kaltes Wasser zieht die Haut zusammen. Was du vorübergehend machen kannst, nehme kölnisch Wasser oder einen Billigen Schnaps, ideal Vodka (relativ Geruchsneutral), und reibe mit einem Wattebausch massierend die Haut ab. Nach zwei Wochen habe ich jetzt schon fast 3 Jahre Ruhe. Du kannst auch Rasierwasser nehmen. Das habe ich gemacht. Da solltest du weiblich von Rossman das Ocean nehmen. Teurer das Cool Water von Davidoff. Das lässt dich vom Geruch femininer sein, als andere Rasierwässer.

Um überhaupt eine Antwort in Erwägung zu ziehen, hätte es zumindest eines Fotos bedurft !!

Meist wissen Dermatologen bei einer solchen Hautveränderung Ursache und hilfreichen Rat.

Ich würde mir eine Zweitmeinung einholen !!

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was einmal im Internet ist bleibt im Internet und deshalb habe ich kein Foto mit eingefügt.

Zweitmeinung klingt gut

0
@Rose0701

Wenn Du ein Foto von einen winzigen Teil Deines Körpers z.B. Kinn oder Wange bei einem Gesundheitsforum einstellst, kann kein Mensch auch nur annähernd Rückschlüsse auf Deine Person ziehen !!!

2

Das klingt hormonell bedingt und Du solltest bei der Gynäkologin Deinen Hormonspiegel checken lassen.

Als weiterer Typ benutze Küchenrolle zum abtrocknen des Gesichtes nach dem Duschen und keine Handtücher

Wechsle täglich den Kopfkissen Bezug und fasse Dir tagsüber nicht ins Gesicht.

Als Gesichtspflege empfehle ich Dir Clinigue Sets

https://m.clinique.de/3-step-collection

Der Tip mit Vodka oder Rasierwasser ist nutzlos