Ultra Gelenk-Kraft Pro

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Sallychris, ich würde dieses angebliche Wundermittel nicht kaufen, es ist einfach zu teuer und das es hilft ist nicht erwiesen,

lese mal diesen Link: http://www1.wdr.de/fernsehen/ratgeber/servicezeit/sendungen/dr-hittich100.html

ausserdem gebe mal ultra gelenk kraft probleme bei google ein, da findest du noch viele Seiten.

Hallo Mahut,

vielen Dank für Deine schnelle und so aufschlußreiche Antwort.

Habe sofort Abstand davon genommen, dieses Mittel auszuprobieren.

LG Sallychris

3

Danke dir für den Stern

0

Hallo Sallychris!

Zu den Inhaltsstoffen kann ich nur sagen, dass Glucosamin und Chondroitin sehr wohl positiv auf die Gelenke wirken können. Ich selbst nehme seit Jahren 2 x tgl. "Glucosamin PLUS 800 +Chondroitin von Doppelherz". Mein Orthopäde hat dazu kürzlich gemeint, man solle es ruhig ausprobieren, denn manchen Patienten hilft es, manchen eben nicht! Diese Kapseln sind auch nicht so teuer (120 Stck. = ca. 41,- €). Von dem Kollagen hielt mein Orthopäde allerdings nichts, und auch das Hyaluron ist umstritten und außerdem s--teuer!! Hast Du auch mal überprüft, ob Du ggf. gute Einlagen brauchst? Auch das hat großen Einfluss auf eine Gelenkarthrose. Schau mal hier rein.

https://www.gesundheitsfrage.net/tipp/was-hilft-bei-arthrose-gelenkschmerzen (Ergänzungen!)

Alles Gute wünscht walesca

Hallo Walesca,

danke für Deine Antwort, welche ich mir notiert habe. Vielleicht komme ich nochmal darauf zurück, wenn ich dies auch mal ausprobieren möchte.

Habe heute beim Arzt die genaue Diagnose bekommen "Polyarthritis in den Fingergelenken", da nützt wohl eine gute Einlage nichts.:))

Ich bekam Ibuprofen Schmerzsalbe verschrieben und die Empfehlung CoenzymQ10 zu nehmen. Das werde ich nun erst mal ausprobieren.

Was die anderen Schmerzen betrifft, so werden diese von einer schon lang bekannten Fibromyalgie ausgelöst und ist wohl ein neuer Schub.

Nochmal vielen Dank und liebe Grüße

Sallychris

2

Hilft bei diesem Befund nur eine große OP?

Habe unerträgliche Schmerzen, vor allem in sitzen geht gar nicht ( habe dafür bislang keine richtige Erklärung bekommen ) stehen und laufen geht kaum noch. Im Liegen auch Schmerzen oft im Schambein / Beckenbereich. Gibt es eine Klinik die alternativ ganzheitlich behandelt oder hilft da nur große OP. Schaffe es nicht zum Facharzt. der Hausarzt ist nicht für OP soll Tramal nehmen aber hatte es früher probiert und konnte damit nicht zurechtkommen. Vielen Dank für jeden Rat.!!

erzen,

...zur Frage

Warum reagiere ich so massiv empfindlich auf kleine seelische Verletzungen?

Es fällt mir immer wieder auf, dass ich bei kleineren seelischen Verletzungen, die mir durch mein Umfeld zugefügt werden, sehr massiv reagiere und mich scharf wehre, anstatt souverän darüber zu stehen. Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Hilft Reiki bei Migräne?

Eine Freundin hat Migräne und sie möchte mal versuchen die Migräne mit Reiki behandeln zu lassen. Wer hat Erfahrung mit Reiki? Hat das geholfen?

...zur Frage

FDM Modell

Habe seit 6 Wochen schmerzen in Schulter Arm bereich habe eine Spritze bekommen kann aber da immer noch nicht drauf liegen morgen soll eine Faszien-Modell (FDM) behandlung gemacht werden die ich selber bezahlen muß mit 60 Euro pro Behandlung. ich habe da auch eine Arthrose im arm gelenk wo der Arzt aber sagt das Arthrose nicht Schmerzhaft ist.(???)Krankengy. habe ich auch nicht bekommen nur Schmerzmittel.Es zieht bis zum Kopf und in die Hand. Weiß jemand Rat. L.g Riedel

...zur Frage

Handelt es sich bei Yoga eher um eine Art Weltanschauung oder kann es wirklich helfen zu heilen?

Es scheint grade richtig im Trend zu liegen, Yoga. Hilft es wohl wirklich, zum Beispiel bei stressbedingten Erkrankungen, oder ist es doch eher so ein Modetrend?

...zur Frage

Kinesiotape bei Muskelschmerzen?

Kann ein Kinesiotape bei Muskelschmerzen helfen, wer hat Erfahrungen damit?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?