Überprüft die Krankenkasse, ob man regelmäßig zur Vorsorge geht?

2 Antworten

Vorsorgeuntersuchungen werden von den Kassen nicht kontrolliert! Höchstens indirekt bei der Zahnprophylaxe durch das Bonusheft, welches Du vorlegen mußt, wenn Du den maximalen Zuschuß zu einer kostenpflichtigen Behandlung beanspruchst.

Vorsorgeuntersuchungen liegen im Verantwortungsbereich jedes Einzelnen selbst!

Hallo! Ich denke schon, dass irgendwie kontrolliert wird, z.B. vielleicht über die Abrechnung? Denn ich meine ich habe mal gelesen, dass es doch so ist, dass, wenn du z.B. an Krebs erkrankst, die Kassen nur dann voll bezahlen, wenn du regelmäßig zur Vorsorge gegangen bist. Irgendwie so eine Regelung gibt es doch dort.

Was möchtest Du wissen?