Übernimmt die Kasse Schüßlersalze?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Krankenkasse zahlt ganz sicher keine Kosten für Schüßlersalze, da die Wirksamkeit von Schüßlersalze überhaupt nicht belegt ist.

Welche Behandlung von Akne wird von der Krankenkasse übernommen?

Der Sohn meines Freundes hat starke Akne im Gesicht, die ihn sehr belastet und im übrigen auch nicht besonders angenehm ist. Eine Bekannte von mir zahlt bei der Hautärztin für eine Creme privat, auch die Behandlung bei der Kosmetikerin übernimmt sie selbst. Diese Kosten sind aber hoch, darum möchte ich wissen, welche Behandlungen von der Kasse übernommen werden.

...zur Frage

Zahlt die Kasse einen Magenballon?

Wenn ich mir einen Magenballon einsetzen lassen würde, um weniger zu essen und schneller abzunehmen, zahlt die Krankenkasse dann die Kosten dafür?

...zur Frage

Bezahlt die Krankenkasse eine Milchpumpe?

Meine Freundin hat vor kurzem ein Kind bekommen und gleich darauf ein Rezept von ihrer Frauenärztin, auf dem eine Milchpumpe verschrieben ist. Zahlt die Krankenkasse das überhaupt? Die kosten doch ein Vermögen oder?

...zur Frage

Zahlt die Krankenkasse die Tetanus-Impfung?

Meine Tetanus-Impfung ist abgelaufen und ich möchte sie auffrischen. Ich bin in einer gesetzlichen Krankenkasse versichert. Übernimmt die Krankenkasse noch die Kosten für die Tetanus-Impfung?

...zur Frage

schüssler salze bei magnesium- kalzium- und selenmangel

Ich hoffe, jemand kann mir einen Tipp geben, welche Schüsslersalze bei Magnesium-, Kalzium- und Selenmangel eingenommen werden sollen. Vielen Dank

...zur Frage

Zahlt die Krankenkasse Mistelpräparate?

Hallo, bin neu hier und habe eine Frage. Wer kann mir sagen, ob die Krankenkassen die Kosten für Mistelpräparate übernommen bei einer palliativen Krebserkrankung? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?