Übermässige Kalluzsbildung nach Nasen-OP

2 Antworten

Ja an deiner Stelle würde ich auch mal zu einem anderen Arzt gehen. Übermässige Kallusbildung kommt nur dann zustande, wenn die Fraktur nicht genug ruhigestellt ist!

Ich hatte nach jeder der 3 OPs jeweils zwei Wochen einen Nasengips. Und ich muss dazu auch sagen, dass der Kallus bisher immer an anderen Stellen entstanden ist. Mal hier, mal da! Hauptsächlich auf dem Nasenrücken. Also im Profil ist immer ein Huckel zu sehen. Aber ruhiggestellt war die Nase eigentlich immer. Und die Nase bewegt man ja sowieso eigentlich nicht so richtig. Ich bin echt ratlos!

0

Hallo!

Ich habe deinen Beitrag gelesen und habe nun das gleiche Problem wie du. Ich wurde vor einem halben Jahr operiert und es hat sich am Nasenrücken ein Kallus gebildet. Wie geht es dir jetzt? Hast du dich wieder operieren lassen? Lg. Petra

Was möchtest Du wissen?