Übergewichtig?!

...komplette Frage anzeigen Ich  - (Ernährung, Arzt, Körper)

6 Antworten

Hallo, wenn Deine Ärztin Auffälligkeiten am Herschlag feststellte, sollte es Deine letzte Sorge sein, dass Du große Brustwarzen hast und übergewichtig bist (auf dem Bild sieht man das nicht so gut - kann das sein, dass Du am Bauch Dehnungsstreifen hast?). Wahrscheinlich wird die Ärztin ein EKG machen, sollte Dein Herzschlag unregelmäßig sein. Das muss man nicht unbedingt selbst bemerken. Lass Dich auf jeden Fall gründlich untersuchen. -- Und nun zu Deinem Aussehen. Kann es sein, dass Du sehr viel Wurst und Fleisch isst), das begünstigt die Entstehung von kleinen Brüsten bei jungen Männern, da in Fleisch und Wurst Hormone enthalten sind. In Schwimmbädern sehe ich in den letzten Jahren immer mehr Jungen bzw. junge Männer, die richtige Brüste haben. Es ist auffallend, dass es immer diejenigen sind, die eine Currywurst oder ein Wurstbrötchen in der Hand haben. Die Größe der Brustwarzen wiederum ist individuell und Du bist mitten in der Pubertät (Hormonumstelung), mach Dir da mal keine Sorgen. lg Gerda

gerdavh 01.05.2014, 08:48

Hier ein Link zu Hormonen. Lies Dir bitte mal den Abschnitt "Hormone in unseren Lebensmitteln" durch

http://www.ugb.de/forschung-studien/edokrine-disruptoren-hormone-aus-der-umwelt/

P.S. Diesen schwarzen Fleck auf Deinem Oberbauch sollte man sich auch mal genau anschauen.

0
123audi 01.05.2014, 14:58
@gerdavh

Das ist ein Muttermal ich war gestern bei meiner Ärztin und hab Sie drauf aufmerksam gemacht und hat gesagt ich soll mich ganz ausziehen und hat alle gründlich untersucht aber nichts festgestellt!!

0

Ich würde bei dir von leichtem Übergewicht sprechen, dass du besonders in deinem Alter bestimmt gut in den Griff kriegen kannst. Sprich am besten mal mit deinem Arzt und lass dir Tipps geben, wie du gesund ein paar Kilos abnehmen kannst.

Hallo 123audi!

Ich sage es dir jetzt ganz ehrlich, langsam kannst du mit deinen Geschichten hier aufhören. Im Februar und im März hast du doch noch geschrieben das du ein Mädchen bist, nur einmal so zur Erinnerung. Das Foto sieht mir jetzt nicht danach aus.

Die Ärztin hat recht indem sie sagte das du übergewichtig bist. Mach Sport, am besten Ausdauersport, das hilft Gewicht zu verlieren und kann mitunter zu einem ruhigen und regelmäßigen Herzschlag beitragen.

Deine Brustwarzen verändern sich, weil dein Körper sich auch verändert. Du bist in der Pubertät und dein Körper wird männlicher. Ob du übergewichtig bist oder nicht, kann ich dem Bild zufolge nicht urteilen. Das sollte ein Arzt einscheiden. Wenn du dich zu pummelig fühlst, kannst du ja etwas dagegen machen: Kein FastFood und vor allem viel Sport! Du solltest keine Scham haben dich vor dem Arzt auszuziehen. Immerhin muss er dich ja untersuchen. Falls er ein Übergewicht bei dir bemängelt, frage ihn direkt, was du dagegen tun könntest.

123audi 28.04.2014, 15:15

Aber wie kann es dann sein das meine Kinderärztin ein komischen Herzschlag hört ich habe nie Probleme gehabt?

0
Symbiose 28.05.2014, 15:35
@123audi

Das kommt ja erst, weil du übergewichtig ist :(

0

Das was zählt ist, dass du ganz schön fett bist. Sieh dir doch mal deinen Bauch an.

Wie groß bist du denn und vor allem wie ist dein Gewicht?

123audi 28.04.2014, 15:10

1.84m und 93kg

0
LittleMistery 28.04.2014, 15:15
@123audi

Laut BMI-Rechner hast du Adipositas

Dein BMI liegt bei 27,47.

Der Idealwert beim BMI für dein Alter liegt bei: 18, 6 - 23, 6.

Das Idealgewicht für Jungs in deinem Alter liegt bei: 63 kg - 79 kg.

Mache dir doch einen Ernährungsplan unfrage dabei deinen Arzt um Unterstützung.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Alles Gute.

0
123audi 28.04.2014, 15:16
@LittleMistery

Aber wie kann es dann sein das meine Kinderärztin ein komischen Herzschlag hört ich habe nie Probleme gehabt?

0
LittleMistery 28.04.2014, 15:21
@123audi

Vielleicht liegt das daran, dass du dein höheres Gewicht schneller erschöpft bist. Machst du Sport?

0
LittleMistery 28.04.2014, 16:55
@123audi

Hm.. :/

Dann weiß ich auch nicht wirklich weiter..

Vielleicht liegt es ja auch an der Ernährung.

Ansonsten weiß ich wirklich nicht mehr weiter.

Sorry..

0

Was möchtest Du wissen?