Übelkeitsproblem...was tun?

1 Antwort

Wenn es dir nur um die Übelkeit geht, dann versuche mal Ingwertee. Mir hilft der sehr gut, wenn ich im Auto mitfahren muss oder eine Busfahrt vor mir habe. Einfach Inger in dünne Scheiben schneiden und mit Wasser aufkochen (siehe Video).

Es kann auch sein, dass dir mittlerweile schlecht ist, weil du Angst vor dem Übergeben hast und weil sich dein Körper an die Medikamente gewöhnt. Versuch es mal mit diesem Tee, wäre schön, wenn du berichtest, ob es geholfen hat.

http://www.gesundheitsfrage.net/video/selbst-gemachter-ingwertee-gegen-erkaeltung

Ingwertee ist eine wirklich gute Idee. Es gibt auch kandierten Ingwer, der ist praktischer, weil du ihn immer dabei haben kannst. Ich würde es echt mal ausprobieren, kostet nicht viel, ist aber ein bewährtes Hausmittel gegen Übelkeit.

0
@schorinka

danke! Ich werd es versuchen und bescheid geben,wenns geklappt hat.. :)

0

Was möchtest Du wissen?