Übelkeit und wässriger Durchfall - was kann ich machen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was es ist kann man ohne Untersuchung nicht sagen,  beides ist möglich , Infekt oder verstimmung.

Bei jedem sind die Symptome auch anders. Es muss nicht unbedingt Übelkeit hinzukommen.

Viel Tee trinken, kamille Melissa Fenchel Anis Kümmel. Eine wärmflasche auf den Bauch. Leichte kost, salzhaushalt ausgleichen mit Salzstangen oder gesalzene Süppchen.

Mit hilft bei leichten magendarmbeschwerden iberogast (pflanzlich) sehr gut.

Wenn es nach 3 Tagen nicht besser wird bitte einen Arzt aufsuchen.

"Frauen brauchen Männer damit spinnen sie nicht töten, Männer brauchen Frauen damit sie bei Grippe nicht sterben" 

:))))

Koche ihm Wermuttee. Oft hilft nur eine Tasse und wenn es nicht hilft, dann sollte er zum Arzt gehen, denn dann ist es nicht nur eine Verstimmung, sondern ein Infekt.

Was möchtest Du wissen?