Übelkeit und Kopfschmerzen und Rückenschmerzen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es könnte Migräne sein.

Was kann ich dagegen machen

Bei Migräne ist man meist auch lichtempfindlich. D.h. möglichst in einem abgedunkelten Raum aufhalten. In der Apotheke gibt es spezielle Schmerzmittel gegen Migräne. Sollte es jedoch häufiger auftreten, sollten Sie damit zum Neurologen. Der kann feststellen, ob es sich tatsächlich um Migräne handelt und auch wirksamere Mittel verschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nelly1433 28.08.2014, 17:24

Danke für den Stern :-)

1

Vllt. ist es Migäne. da treten häufig solche Symptome auf. Sprich mal mit deinem Arzt und lass das klären.

Migräne ist ein immer wieder auftretender, meist einseitig lokalisierter Kopfschmerz. Sie kann Menschen aller Altersklassen treffen. Als Ursachen werden verschiedene Faktoren diskutiert, unter anderem bestimmte Botenstoffe im Gehirn. Neben dem Kopfschmerz können auch Übelkeit, Erbrechen und neurologische Symptome mit Migräne einhergehen. Medikamente werden sowohl akut, als auch vorbeugend eingesetzt. Lesen Sie hier alles Wichtige zur Migräne.

http://www.netdoktor.de/krankheiten/migraene/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?