Übelkeit und erbrechen durch rücken?

1 Antwort

Nein, solche Symptome kommen nicht vom Rücken. Du hast vermutlich einen Infekt erwischt.

Möglich wären höchstens Schmerzen im Rücken in der Übergangszeit. Trage die Einlage immer! Barfußlaufen ist nicht mehr...

Laß mal Deinen Vitamin-D-Wert messen. Nach einer Kur mit hochdosiertem Vit D3 stand mein Becken wieder gerade. Leider habe ich meine Schuherhöhung als Sohle unter dem Schuh...

Erst Übelkeit ,Erbrechen dann Migräne?

Ich bin heute morgen aufgewacht mir war hunde übel habe mich stark übergeben.

Dachte erst an Magen Darm, kurz darauf ca. 30 min. später hat Migräne mit Aura eingesetzt, einseitiger Kopfschmerz, Taubheit links Arm & Fuß , Lichtscheu, Schlapp.

Kann man denn tatsächlich erst abbrechen dann die Migräne bekommen. Hatte es immer so das ich während der Anfangsphase der Kopfschmerzen erbrochen habe.

...zur Frage

Etwas Falsches gegessen oder doch die zu enge Kleidung?

Ich hatte vor den Feiertagen ein paar Wochen Urlaub und habs mir gut gehen lassen (also kein Sport und halt klassische Naschereien in der Weihnachtszeit 😁). Logischerweise macht sich sowas auf der Waage bemerkbar (von 59 auf 63 bei 1.70).

Soweit kein Drama, das geht schon wieder weg. Gestern hatte ich dann wieder meinen ersten Arbeitstag, da die Hose am Bund nun ein bisschen gespannt hat, habe ich nen "Scharping Body" angezogen. Mittags waren wir dann auf ein Falafeldürüm. Gegen Nachmittag wurde mit dann schon leicht übel, was nicht besser wurde und zu übergeben führte.

Zuhause angekommen hab ich mich dann schnell aus den engen Klamotten befreit und dann gings erst richtig los. Ich hatte solche brennenden Magen/Bauchschmerzen die sich zum Teil bis in die Rippen und Rücken gezogen haben. Mehrfach Übergeben musste ich mich natürlich auch noch. Heute ist es schon wieder besser, aber mein Magen tut noch richtig weh. Nun meine Frage, Vll hat da jemand Erfahrung.

Lag es an dem Essen, dass vll nicht ganz in Ordnung war und einfach wieder raus wollte? Oder spielt die enge Kleidung hier ne Rolle? Kann man wirklich Schmerzen und solche Magenprobleme von zu enger Kleidung bekommen? Auf jeden Fall werde ich die Scharping Teile vorerst im Schrank lassen vorsichtishalber 😅 Danke

...zur Frage

Hals verrenkt ... keiner glaubt mir

Hallo ich bin heute morgen aufgewacht und mein Nacken hat beim Anziehen geknackt seitdem kann ich meinen Kopf nicht mehr nach rechts oder nach hinten oder oben drehen oder bewegen ich war schon beim Hausarzt der hat mir eine Salbe gegen Muskelzerrung ausgestellt und gesagt wenn es in ein paar Tagen nicht besser ist soll ich zum Orthopäden gehen ... meine Pflegemutter Labert auch nur von ner muskelzerrung. das ist es aber eindeutig nicht es tut höllisch weh .... ich habe gelesen darf man davon Tinnitus und noch andere Sachen bekommen kann wenn man nicht schnell genug zum Orthopäden geht soll ich einen Termin hinter dem Rücken meine Pflegemutter machen?:/

...zur Frage

Bänderriss Rückfall nach 5 Tagen

Hallo,

Bin vor einer Woche beim Joggen umgeklinkt. Habe danach direkt gekühlt und einen Stützstrumpf angezogen. Danach direkt zum Krankenhaus dort wurde festgestellt, dass nichts gebrochen ist. Ich bekam einen Salbenverband und ein paar Krücken. Nach drei Tagen war es bereits viel besser. Der Fuß war zwar noch geschwollen, konnte aber schon wieder leicht Auftreten mit nur noch einer Krücke. Am vierten Tag bin ich im Haus sogar wieder ohne Krücken gelaufen. Habe dabei allerdings eine Aircast Schiene getragen. Am 5. Tag bin ich morgens aufgewacht und hatte plötzlich wieder schmerzen wie am ersten Tag. Diese Schmerzen halten jetzt auch schon ca. drei Tage an. Momentan sind wieder hochlegen und kühlen angesagt.

Wie kann es dazu kommen, dass es sich nach 5 Tagen wieder so verschlechtert? Vielleicht weil die Schwellung zurück gegangen ist?

...zur Frage

rückenprobleme - was kann das sein und kann man ohne überweisung zum orthopäden geht das?

hallo, ich habe seit 14 tagen schmerzen in der lendenwirbelsäulen und steißgegend und mein arzt hat sich das noch nicht einmal angeschaut er hat nur als ich ihm die probleme schilderte mir 2 spritzen in die hüftgegend gegeben und mir schmerztabletten verschrieben die ich 2 mal am tag nehmen soll, als ich nach 4 tagen nochmal bestellt war hat er mir wieder 2 spritzen gegeben, 4 tage später meinte er das er jetzt keine spritzen mehr gibt und das ich nur noch diese tabletten nehmen soll, er meinte dann noch das mein rücken durch das heben meines 1 1/2 Jahre alten Sohnes (wiegt 12,2 kg) überlastet wäre und ich die rückengegend warm halten soll.

aber die tabletten haben bis jetzt noch nicht geholfen. wärme hilft aber sobald ich das wärmkissen abmache, und ich dann irgendwas im haushalt fangen die schmerzen wieder an, fühlt sich an wie eine verspnnung, die über den kompletten rücke zieht.

nun meine fragen:

  1. habt ihr eine Vermutung was das sein könnte?

  2. kann ich auch ohne eine Überweisung zum Orthopäden?

LG

...zur Frage

Kann mir jemand einen Befund zu den mrt Bildern geben?

Hallo!

Ich habe vor ca.10 Wochen plötzlich starke Schmerzen im unteren Rücken bekommen, nachdem ich mich wahrscheinlich verhoben habe. Bin erst 2 Wochen später zum Arzt, weil es dann ins Bein ausgestrahlt ist. Meine Ärztin meinte es wäre eine starke Entzündung und hat mir Schmerzmittel und KG verschrieben. Nachdem in meinem Fuß ein Taubheitsgefühl aufgetreten ist, hat sie mich zum MRT und zum Orthopäden überwiesen. Die Bilder habe ich heute bekommen allerdings dauert der Bericht noch und der Termin beim Orthopäden ist erst nächste Woche.

Kann mir vielleicht jemand sagen ob es doch ein BSV ist?

Danke schonmal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?