Übelkeit nach Kaffee...

2 Antworten

Hallo...Die "Röstprodukte" des Kaffees wirken sich auf den Magen und die Säureproduktion "anreizend" aus !!!Gallenkranke z.B. sollten möglichst gar keinen Kaffee trinken!Du gehörst wohl zu dem Kreis der Menschen die vom Magen her auf diese Gerbstoffe empfindlich reagieren(Du sagst ja selbst Du kannst ansonsten viele Dinge ab)!So ist ein evt.Reizmagen ja ausgeschlossen!Ich würde weiterhin beim Cappuccino bleiben!Schmeckt doch auch lecker!!!Alles Liebe v.AH.

Es könnte zu stark gerösteter Kaffee sein, den vertrage ich auch nicht. Versuche es mal mit einer milden Sorte (Reklame will ich hier keine machen).

das ist schon milder Kaffee >.<

0

Was möchtest Du wissen?