Übelkeit nach Cheeseburger?

6 Antworten

Einmal, da muss ich mit dir meckern, wenn merkst verkehrunstüchtig zu sein, gehörst du nicht ans Steuer! Erwartest du es nicht auch von jemandem, der zuviel Alkohol getrunken hat? Jetzt zum Hackfleisch: Wenn der Koch keine Ahnung hatte, dass man Hackfleisch mindestens 15 Minuten anbraten muss, gehe lieber zum Arzt. Aber lasse dein Auto stehen oder lasse dich fahren!

Also mir wird schon nach einem Bissen in so ein Teil schlecht. Dieses Fett-triefende Gammelfleisch aus Qualzucht macht nun mal Magenschleimhautentzündungen. Vielleicht mal Dein Ernährungsverhalten überdenken?

Woher ich das weiß: Studium / Ausbildung

Hi,

bei so einem Essen ganz normal, dass es irgendwann passiert. Sowas ist absolut unverträglich für den Körper. Auf kurz oder lang wird er dir immer zeigen, dass es Gift ist.

Was möchtest Du wissen?