Übelkeit in der Schule ...was tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde beim Hausarzt mal untersuchen lassen, ob mit dem Magen alles ok ist und wenn das der Fall ist, gibt es jemanden mit dem du richtig reden kannst in der Schule: Freunde oder nette Lehrer? Gibt es Probleme mit Noten oder mit den Mitschülern? Es hilft einfach immer viel, wenn man erstmal die Ursache findet, für das Unwohlsein. Manchmal ist es einfach, weil man sich mit den anderen dort nicht wohl fühlt, das heißt ja nicht, dass man komisch ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Herzdame92 22.05.2011, 20:44

Hm ich habe keinen Kontakt zu den anderen ..aber Noten und so gehen eig.

0

Wenn wir mal davon ausgehen, dass der Mensch Körper + Seele + Geist ist, sollten wir uns erst einmal darüber klar werden, ob das Problem für den Körper und/oder für die Seele und/oder für den Geist gelöst werden soll. Am feinsten lässt sich das Problem auf allen Ebenen mit Geist lösen; dafür muss man aber lernen, besonders fein und genau mit seiner Geisteskraft umzugehen. Der franz. Apotheker Émile Coué (1857-1926) wurde seinerzeit von zehntausenden Hilfesuchenden aus aller Welt aufgesucht und aus seinen öffentlichen Sitzungen sind keinerlei Misserfolge berichtet, ganz im Gegenteil. Wie es jeder ganz praktisch selber kann, hat er in seinem in ca. 20 Sprachen übersetzten kleinen Buch über Autosuggestion einfach beschrieben. Für ein paar € bekommst Du es in jeder Buchhandlung. Guten Erfolg! Franz Josef Neffe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt von der Psyche, so wie du das schilderst.. Wie ist es am Wochenende? Wie ist es wenn du beim feiern Alkohol trinkst, musst du dann auch morgens brechen? Vielleicht hat es auch was mit deiner Magenschleimhaut zu tun.. Da hab ich nämlich immer mal Probleme mit und das ist meist auch morgens, eben auf nüchternem Magen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Belastet dich was in der Schule? Mobbing etc?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?