Übelkeit bei Nierenbeckenentzündung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mein Mann war kürzlich ins KKH eingeliefet worden, weil ihm auch ganz schlimm übel war und er stechende Schmerzen in der Nierengegend hatte. Bei ihm war es eine Nierenkolik mit Nierenstein. Zum Glück hast du morgen einen Urologentermin. Das ist nicht auf die leichte Schulter zu nehmen.

Ich wünsche dir gute Besserung!

Bambi1988 13.08.2014, 11:00

Tja dann hoffe ich mal das nichts schlimmes dabei rauskommt. Denn auf Krankenhaus habe ich ehrlich gesagt keine Lust. Kalt ist mir auch ständig. Ich frag mich momentan was ich eigentlich beim arbeiten mach.

0
gerdavh 13.08.2014, 11:04
@Bambi1988

Warte jetzt erstmal die morgige Untersuchung ab. Wenn Du so starke Schmerzen hast, wirst Du ohnehin krank geschrieben. Das sollte im Moment nicht Deine Sorge sein. Du weißt ja noch gar nicht, was Du hast - also erstmal nicht an Krankenhausaufenthalt denken. Du kannst uns ja morgen mal schreiben, was der Urologe festgestellt hat. Er wird sicherlich eine Ultraschalluntersuchung machen, Urin wird ohnehin untersucht und wahrscheinlich wird noch Blut abgenommen. Und wenn man dann alle Auswertungen vorliegen hat, kann man weitersehen. lg Gerda

0
polarbaer64 13.08.2014, 20:09
@gerdavh

So sehe ich das auch. Du gehst ja schon zum richtigen Arzt, dann klärt sich das schon. Kannst uns ja morgen mal berichten, was raus gekommen ist.

Alles Gute!

0
Bambi1988 18.08.2014, 07:39
@polarbaer64

Der Urologe hat mir Antibotika verschrieben, wegen Blasenentzündung. In der Niere hat er per Ultraschall nichts festgestellt. Der Arzt hat gemeint, dadurch das ich Schmerzen beim Wasserlassen hatte kann es damit zusammenhängen, das ich mich verkrampft hab. Das Problem ist, ich habe immer noch Schmerzen. Aber wenn nichts festgestellt wurde, ist da wohl auch nichts. Na ja auch egal.

0
Bambi1988 19.08.2014, 14:03
@Bambi1988

Was kann bei so einer Verkrampfung machen? Kann mir da bitte jemand weiterhelfen? Denn ich weiß nicht mehr weiter. Danke im voraus.

0
polarbaer64 19.08.2014, 15:47
@Bambi1988

Mein Mann hatte dazu noch Ibuprofen400 bekommen. Versuche es damit. Das hast du sicher im Schrank, ist ein ganz normales Schmerzmittel.

0
Bambi1988 25.08.2014, 10:14
@polarbaer64

Die Schmerzmittel helfen nicht im geringsten. Denn diese helfen nur bei leichten Schmerzen.

0

Hallo, Nierenkoliken können auch starke Übelkeit beim Patienten auslösen. Es ist nur gut, dass Du morgen einen Termin beim Urologen hast. Wenn es sehr schlimm ist, kannst Du heute mal zum HA und fragen, ob er Dir entkrampfende Zäpfchen empfehlen würde. Ich denke da an Buscopan. Alles Gute für Dich. lg Gerda

gerdavh 13.08.2014, 11:23

Ich habe eben erst Deine letzte Frage durchgelesen. 37,5 ist eine völlig normale Körpertemperatur - ich will doch hoffen, dass Du die ständig hast. Dann hast Du wahrscheinlich auch keine Nierenbeckenentzündung, da hättest Du richtig Fieber. Mit einer Nierenbeckenentzündung würdest gar nicht bis zur Arbeitsstelle kommen, geschweige dort den Tag verbringen können. Ibuprofen 400 ist einfach ein leichtes Schmerzmittel, das konnte gar nicht helfen. Mit der Überweisung das ist auch Quatsch, für einen Besuch beim Urologen braucht man den nicht mehr. Hast Du gewusst, dass ein HA für jeden Überweisungsschein, den er ausstellt, Geld bekommt? Ich tippe bei Dir entweder auf einen Stein, der bei Dir Koliken verursacht, oder auf eine aufsteigende Harnwegsinfektion. lg Gerda

1
Bambi1988 13.08.2014, 14:02
@gerdavh

Ja. Aber ich hab gelesen, dass bei einer Nierenbeckenentzündung nicht immer Fieber haben. Es wird unterschieden zwischen einer akuten und einer chronischen Nierenbeckenentzündung. Bei einer akuten Nierenbeckenentzündung hat man Fieber. Manchmal habe ich 37,8 ° C. Ist ja auch noch kein Fieber. Aber seit heute früh ist mir ständig kalt. Ich weiß das ich kein Fieber hab. Ich habe schon zweimal eine Nierenbeckenentzündung gehabt. Die eine wurde erst nach drei Tagen festgestellt. Mir geht es mittlerweile genauso. Ich konnte noch laufen, aber es total weh getan. Ich bin wäre momentan froh, wenn ich ohne schmerzen schlafen oder liegen könnte.

1

Was möchtest Du wissen?