Übelkeit 1 Tag nach Impfung?!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Gongora, das kann durchaus von der vorangegangenen Impfung kommen. Ich fühle mich schon aufgrund einer Tetanusschutzimpfung bis zu zwei Tagen schlecht und ich habe dann auch meist Kreislaufstörungen. Wenn Du die Möglichkeit hast, Dich heute auszuruhen, würde ich das auf alle Fälle machen. _Sollte es sich bis morgen mittag nicht gegeben haben, würde ich an Deiner Stelle nochmal zum Arzt gehen, der Dich geimpft hat. Gute Besserung. Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gongora11
30.10.2013, 16:17

Heyy vielen Dank für deinen Tipp ;)

0

Das geht vielen so mit der Grippeimpfung dieses Jahr! Habe das schon richtig oft gehört von Freunden, Verwandten usw. Sollte aber nach ein, zwei Tagen vorbei sein :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gongora11
12.01.2015, 13:15

Vielen Dank ;)

0

Was möchtest Du wissen?