TSH Werte sehr hoch

2 Antworten

erhöhte tsh werte und niedriges/grenzwertig niedriges ft3 und ft4 sprechen meistens für eine unterfunktion, am besten mit dem arzt abklären. die werte können sich auch durch eine falsch dosierte substitutionstherapie verändern!

Der TSH Referenzbereich ist durchaus umstritten und befindet sich im Umbruch, früher hatte man diesen bis 4 und höher gespannt. Heute geht man bereits bei größer 1 von einer Unterfunktion aus, welche jedoch nicht zwangsweise substituirt werden muss. Bei 60 könnte auch ein Laborfehler vorliegen, es sollte dennoch unbedingt die Schilddrüse untersucht werden, es sollten u.a. Entzündungsmarker (TPO-AK, TRK...) geprüft werden. Weiterhin fühlen sich Menschen mit einer größeren Unterfunktion, die schon lange besteht damit durchaus nicht zwangsweise schlecht, der Beginn einer Therapie kann das Befinden zunächst verschlechtern.

Die Menge an Schilddrüsenhormonen, die ein Mensch braucht, sind so individuel, dass bei einer Bestätigung der Werte, von einer starken Unterfunktion ausgegangen werden muss.

Heute geht man bereits bei größer 1 von einer Unterfunktion aus

2,5 !

0

Was möchtest Du wissen?