Trotz viel frischem Gemüse innen am Zahnfleisch wunde Stellen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, meinst Du mit lästigen Bläschen vielleicht Aphten? Aphten erkennt man daran, dass sich nach ganz kurzer Zeit eine Art Delle bilden, also keine Erhebung, sondern die Mundschleimhaut sieht an dieser Stelle konkav aus. Aphten sind sehr schmerzhaft und dagegen hilft die Mundspülung BloxAphte. Hier mal ein informativer Link über schmerzhafte Bläschen im Mund und deren evtl. Ursache. Vielleicht hilft Dir das weiter. Gekochtes Gemüse enthält leider nicht mehr so viel an Vitaminen, Obst ist da besser.

http://www.stern.de/gesundheit/zaehne/erkrankungen/aphthen-und-entzuendungen-kleine-gelbe-flecken-im-mund-607326.html

Gute Besserung. Gerda

Es kann auch vom frischen Gemüse kommen. Tomaten z.B. haben auch Säuren und die können zum Entzünden des Zahnfleisches führen. Du solltest die Stellen mit Kamillan oder Salviathymol mit einem Wattestäbchen einpinseln und zwar anfangs sooft wie möglich und immer nach dem Essen. Weiterhin ist es gut das Zahnfleisch regelmäßig zu massieren. Dazu nimmt man eine weiche Zahnbürste und massiert kreisförmig Vor- und Rückseite, anschließend einen Schluck Öl in den Mund nehmen durch kauen, durch die Zähne ziehen und nach 10 Minuten ausspucken, in ein Tuch oder ins Klo. Ich mache das Ölziehen unter der Dusche und habe ein festes Zahnfleisch bekommen.

Du solltest dein Immunsystem stärken, früher hatte ich es auch oft, seitdem mein Immunsystem wirklich gut ist, kenne ich es nicht mehr, vielleicht hast du einen Vitamin D mangel, den solltest du dann erhöhen, hole dir mal aus der Apotheke Vitamin D3 Tabletten, da es hier in unserem schönen Land nicht genug Sonne gibt, und wenn sie dann doch da ist, eingecremt wird mit einem sehr hohen Lichtschutzfaktor, kann die haut kaum noch Vitamin D bilden. Vielleicht machst du es mal versuchen.

juckende hände

hallo habe schon seit vielen Jahren immer wieder starken Juckreiz am Händen,Ich bekomme dann winzige Bläschen die mit Flüssigkeit gefüllt sind,manchmal dauert es nur ein paar Tagen danach die Haut sich schält ,manchmal dauert Wochen bis 3-4 Monaten und kommen richtig wunde Stellen ,dann gehe ich schon zu Arzt und bekomme Salben.Zu Erst dachte ich es kommt von zB Spülmittel aber mittlerweile kommen die Bläschen auch an dem Füßen und habe auch bemerkt dass meistens nach Stress oder wenn ich geschwächt bin,fast immer eine Krankheit fängt so bei mir an ,Erkältung oder Durchfall,auch öfter um die Periode dann aber nur in leichter form.Was sind dass für Bläschen?Was kann man dagegen tun?Meine Tochter (18)hat auch seit ca 3 Jahren dasselbe Problem,wo sie mehr am Füßen als am Händen.Es juckt aber höllisch .

...zur Frage

Dsyhidrosis - offene Wunde(n) an der Hand

Hallo, diese lästigen Bläschen begleiten mich schon eine ganze Weile. Anfangs stand nur der Juckreiz im Vordergrund, wenn sie offen waren besserte es sich wieder. Leider werden die Abstände zwischen den einzelnen Schüben immer kürzer ( 2 bis 3 mal im Monat) und die betroffenen Flächen der Hand zudem größer. Dazu eine imense Trockenheit,welche dazu führt, das die Haut aufplatzt, wie hier zwischen Daumen und Zeigefinger ( Siehe Bild) ,Zeigefinger und Mittelfinger das Gleiche. Um eine Infektion zu vermeiden, decke ich die Wunde mit einem Pflaster ab, welches aber so gut wie gar nicht hält,vor allem an der Innenfläche der Hand. Lasse ich Luft ran, dann trocknet es wieder und schmerzt,als hätte ich tausend Stecknadeln in der Haut. Wie kann ich diese Wunden so schnell wie möglich wieder los werden? Creme mit Wund und Heilsalbe, aber das ist auch nicht das Wahre. Habt ihr noch einen Rat?Es ist wirklich unangenehm......danke im voraus und liebe Grüße

...zur Frage

Sitzen die Vitamine in jedem Obst und Gemüse unter der Schale?

Ich schäle sehr gerne mein Obst. Bei Äpfeln habe ich mir das weitgehend abgewöhnt, weil mir jemand sagte, dass dort die Vitamine sitzen. Aber ich schäle auch Pfirsiche und Birnen meistens. Und auch wenn ich Gemüse koche, mag ich zum Beispiel die Tomaten lieber geschält und die Gurke im Salat schäle ich auch immer. Sitzen bei allen Obst und Gemüsearten die Vitamine unter der Schale, oder bekommt man trotz schälen noch genügend Vitamine ab?

...zur Frage

Wie kann ich oihne Dampfgarer Gemüse schonend zubereiten?

Ist es möglich auch ohne Dampfgarer Gemüse im Wasserdampf zu garen? Welche gesunden und vitaminschonenden Möglichkeiten/Alternativen gibt es da?

...zur Frage

jeden morgen schwillt mein gaumen an und meine nase ist verstopft

Hallo zusammen. Jeden Morgen schwillt mein Gaumen an und meine Nase ist verstopft. Ca. 1 h später ist dann alles wieder normal, ich verstehe das nicht. Was ich bisher versucht habe: - Heizung ausschalten (Half in dem Sinne, dass ich jetzt keine Schmerzen mehr habe beim Schlucken morgens) - Luftfeuchtigkeit hochgetrieben (hat nicht viel geholfen) - Nach Hausmilben Ausschau gehalten (bis jetzt nichts gefunden, keine Bissspuren am Morgen oder sonst welche Juckreize)

Ich bin 19 Jahre alt, männlich, treibe sehr viel Sport und esse sehr gesund. Gesund heisst jetzt: Gemüse und Früchte, etwa 3-4 Stück Gemüse und 3-4 Stück Frucht jeden Tag. Zudem unterernähre ich mich auch nicht. Ich esse immer frisch zubereitetes Essen - nie fastfood.

Im Sommer habe ich das nie, nur in der Zeit, wo der Winter beginnt, wo Winter ist und wo er aufhört. Also ca. 6 Monate. :S

Könnt ihr mir bitte helfen?

Danke vielmals Damirro

...zur Frage

Wunde Stellen im Mund und am gaumen?

Von manchen Lebensmitteln bekommt man so seltsam wunde Stellen im Mund oder am Gaumen. Warum ist das so? Sind die Lebensmittel irgendwie schädlich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?